Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Senftenberger rocken Weihnachtsmarkt ab 5.12. - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Samstag, 16. Oktober 2021 - 19:43 Uhr | Anmelden
  • Senftenberger rocken Weihnachtsmarkt ab 5.12.Senftenberger rocken Weihnachtsmarkt ab 5.12.

Senftenberger rocken Weihnachtsmarkt ab 5.12.

Senftenberger rocken Weihnachtsmarkt ab 5.12.
9°C
 

Anzeige

Senftenberger rocken Weihnachtsmarkt ab 5.12.

4. Dezember 2015 | Von | Kategorie: Top-Themen |

Senftenberger rocken Weihnachtsmarkt ab 5.12.

Solch ein festliches BIld bietet der Senftenberger Markt während der Vorweihnachtszeit. Jetzt fehlt lediglich noch der Schnee Fotos: Stadt Senftenberg

Spektakel wird am Vorabend des Nikolaustages eröffnet / Mehrere Musikgruppen treten auf:
Senftenberg (MB/trz). Der Advent steht unmittelbar vor der Tür, und die Vorbereitungen für den Senftenberger Weihnachtsmarkt liegen in den letzten Zügen. Schließlich, so versprechen es die Veranstalter, locke die größte Weihnachtsfeier der Lausitz, in die Seestadt. Diesmal wird es, ähnlich wie vor zwölf Monaten, wieder richtig fetzig. Denn die zweite Auflage der „Rockchristmas“ steht an. Mehrere heimische Musikgruppen haben sich bereits einen Platz auf der großen Bühne auf dem Markt reservieren lassen.
Harte Klänge
Kostprobe gefällig? Bitteschön: Für Stimmung sorgen unter anderem „Mr. Wiggly & Friend, DJ Marc Stone & Ton sowie „Backfire“. Wer es eher ruhiger und traditioneller mag, kommt ebenfalls auf seine Kosten. Dafür sorgen beispielsweise  die Senftenberger Musiklegende Peter Apelt sowie die örtliche Musikschule. Das Finale bildet übrigens eine packende Feuerschau mit „Mr. Kerosin“ am dritten Advent. Ach ja, die Eröffnung des Weihnachtsmarktes erfolgt in diesem Jahr am Sonnabend, 5. Dezember, ab 11 Uhr. Erster Höhepunkt ist die große Weihnachtsmannparade. Zig rotgekleidete Gesellen sowie die Annahütter Guggenmusikanten ziehen auf kultigen Gefährten vom Neubaugebiet quer durch Senftenberg bis zum Markt. Anschließend nimmt Bürgermeister Andreas Fredrich den traditionellen Stollenanschnitt vor (15 Uhr). Und natürlich darf t auch das Showprogramm der Annahütter Karnevalisten vom KCA 48 nicht fehlen.
Darüber hinaus können die Besucher an allen Markttagen nachmittags ein buntes Familienprogramm für sämtliche Altersstufen genießen. Die Kinder stehen dabei im Mittelpunkt. Bastelangebote, Puppentheater, Kinderprogramme, drei Fahrgeschäfte, Süßigkeiten und der Weihnachtsmann bringen ihre Augen zum Leuchten. Die Mitarbeiter des Vereins Kinder-, Jugend- und Familienerlebniszentrum Ökotanien Annahütte helfen beim Wichteln und Basteln mit ihren Kindern im geheizten Zelt kleine Geschenke für Mama, Papa, Oma und Opa. An den Abenden wird es erwachsen. Bei ausgesuchter Live-Musik, Winzer- und Fruchtglühwein sowie heißen und kalten Cocktails genießen die Gäste die Vorweihnachtszeit auf dem festlich ­erleuchteten Platz. Im Handelsbereich gibt es Weihnachtsschmuck, Pfefferkuchen, Geschenke und kulinarische Köstlichkeiten. Spreewälder Kräuterbratwurst, dampfende Suppen und Pfannengerichte, Crepes, Waffeln und Plinsen mit den verschiedensten Füllungen kitzeln den Gaumen. Der Eintritt  ist frei. Öffnungszeiten sind an den Wochenenden von 11 bis 22 Uhr und wochentags von 14 bis 21 Uhr.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren