Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Ströbitz zampert wieder am 19.1.2019 - Märkischer Bote Ströbitz zampert wieder am 19.1.2019 Ströbitz zampert wieder am 19.1.2019Märkischer Bote
Freitag, 19. August 2022 - 09:45 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Stark bewölkt
22°C
 
epaper
Anzeigen

Ströbitz zampert wieder am 19.1.2019

Top-Themen, Cottbus | Von | 11. Januar 2019

Bunte Truppen sind von Haus zu Haus unterwegs.

60125 Hof Gerd u Susanne Klaue Strb. Hauptstr 2
Es wird wieder grell und bunt in den Stadtteilen und Dörfern: das Zampern als Ouvertüre der wendischen Fastnacht beginnt. Typisch sind dabei – so wie hier in Ströbitz – die Tierverkleidungen. Gesammelt werden Speck, Eier und vor allem Geld | Foto: Helga Nattke

Cottbus (H.N.). Die Zeit der wendischen Fastnacht kündigt sich mit den ersten Zampergruppen an. In Ströbitz geht es bereits am kommenden Samstag (19.1.2019) los. Um 8 Uhr treffen sich die Akteure traditionsgemäß bei Familie Klausch zu einem kräftigen Frühstück. Dann zieht die bunte Truppe, begleitet von den Ströbitzer Musíkanten, südwärts durch die Hauptstraße zu den Geschäften am Dreieck. Seit weit über 100 Jahren wird in Ströbitz gezampert. Heutzutage sammeln Jung und Alt dabei Geld für die Ausrichtung der Fastnacht und die Jugendarbeit ein. Aber auch Speck und Eier sind noch immer begehrt. Sie werden am Abend „Auf Wacker“ in die Pfanne gehauen und am Schluss eines anstrengenden Tages verspeist.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: