Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Forster Parkmanager stellt am 26.08. Promi-Rosen vor - Märkischer Bote Forster Parkmanager stellt am 26.08. Promi-Rosen vor Forster Parkmanager stellt am 26.08. Promi-Rosen vorMärkischer Bote
Mittwoch, 17. August 2022 - 18:13 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Heiter
33°C
 
epaper
Anzeigen

Forster Parkmanager stellt am 26.08. Promi-Rosen vor

Kultur & Service | Von | 24. August 2018

park

Der Forster Parkmanager Stefan Palm lädt am Sonntag in den Rosengarten ein und übernimmt um 11 Uhr die Führung. Am Nachmittag gibt es eine märchenhafte Lesung Foto: M. Klinkmüller

Märchen, Mythen und Harfenklänge verzaubern am Sonntag den Ostdeutschen Rosengarten Forst

Forst (MB). An diesem Sonntag wird zu den Rosengartensonntagen unter dem Motto: „Siebenschön und Rosenrot“ – Märchen, Mythen und Harfenklänge“ in den Forster Rosengarten eingeladen.
Bei einer Führung am Vormittag um 11 Uhr durch Parkmanager Stefan Palm geht es um Rosen mit prominenten Namen. Dabei lernen die Besucher Martin Luther, Elvis, Heidi Klum oder Kleopatra in ihrer floralen Variante kennen. Treffpunkt ist am Besucherzentrum auf der Wehrinsel. Natürlich werden auch alle Fragen zu den wertvollen Züchtungen, zu weiteren Besonderheiten und zu den im Park gewürdigten Persönlichkeiten beantwortet.
Das Berliner Duo AmbraMyrrha wurde 2014 gegründet und pflegt seitdem literarische Schätze. Für die musikalische Lesung am Kaskadenbrunnen (Beginn um 15 Uhr) bringen AmbraMyrrha das Märchen: „Siebenschön & Rosenrot“ zu Gehör. Dass Märchen nicht nur für Kinder sind, beweist Ana Rhukiz mit ihren spannenden Erzählungen. die aus uralten Büchern stammen. Ana Rhukiz erzählt aus alten Überlieferungen und Myriam Kammerlander spielt die Böhmische Wanderharfe. Beide bezaubern immer wieder.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: