Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Im Herbst wird Einzug der Elefantendamen in den Tierpark Cottbus gefeiert - Märkischer Bote Im Herbst wird Einzug der Elefantendamen in den Tierpark Cottbus gefeiert Im Herbst wird Einzug der Elefantendamen in den Tierpark Cottbus gefeiertMärkischer Bote
Donnerstag, 29. September 2022 - 20:11 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
11°C
 
epaper
Anzeigen

Im Herbst wird Einzug der Elefantendamen in den Tierpark Cottbus gefeiert

Tierpark | Von | 2. September 2022

Tierparkförderverein übergibt 25 000 Euro und denkt sich den Betrag mit Sponsoren sechsstellig.

Tierpark Cottbus

Zum Kulturprogramm ihres Sommerfestes mit Künstlern aus der TheaterNative C zogen sich Mitglieder des Tierparkfördervereins am 26. August 2022 bei heftigem (allenthalben erfreut begrüßten) Platzregen in die schöne Tierparkgaststätte zurück. Zuvor waren sie ausgeschwärmt in Richtung künftiges Elefantenhaus. Dessen Baufinale wollen sie finanziell kräftig unterstützen und sie fordern auch alle übrigen Freunde des Zoos zu Spenden auf. Foto: J. Heinrich

Cottbus (h.) Gedeckt waren die Tische im Tierpark Cottbus auf der Terrasse und in einem luftigen Zelt. Hier sollte auch das Kulturprogramm mit Gesangsnummern aus “My Fair Lady” und anderen schwungvollen Titeln, dargeboten von Künstlern der Kleinen Komödie TheaterNative C, stattfinden. Doch es kam der lange erwünschte Regen, was dem Sommerfest der Tierparkförderer keinerlei Abbruch tat. Das Team der Tierparkgaststätte disponierte um, die Künstler kamen zu ihrem wohlverdienten Beifall und alle Gäste zu ihrem Steak mit herzhaften Salaten.
Zuvor hatten die Tierparkförderer das neue Elefantenhaus in Augenschein genommen. Vier Dickhäuter könnten dort wohnen, zwei sollen im Herbst einziehen. Unsere Dali und eine hoffentlich zu ihr passende Dame aus Leipzig.
Tierparkdirektor Dr. Jens Kämmerling ist zuversichtlich, dass alles im Plan bleibt auf dieser Baustelle. Noch fehlen einige finanziellen Mittel. Helmut Schmidt, jetzt Ehrenvorsitzender des Fördervereins, sagt, dass der Verein in diesen Tagen 25 000 Euro bereitstellt, weitere 75 000 Euro hofft er durch eine Werbeaktion unter Sponsoren mobilisieren zu können. Ein elefantenstarker Plan.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: