Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Offene Kirchen in Cottbus zu Pfingsten - Märkischer Bote Offene Kirchen in Cottbus zu Pfingsten Offene Kirchen in Cottbus zu PfingstenMärkischer Bote
Donnerstag, 20. Juni 2024 - 10:58 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
18°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Offene Kirchen in Cottbus zu Pfingsten

Kultur & Service | Von | 24. Mai 2019

Am Pfingstsonntag, 9. Juni 2019, können Kirchen entdeckt werden.

Cottbus (MB). Von Pfingstsonntag zu Pfingstmontag werden viele Cottbuser Kirchentüren zur „Nacht der offenen Kirchen“ geöffnet.
Interessierte sind herzlich eingeladen, Kirchenräume zu entdecken und dabei unterschiedliche kulturelle Angebote der 16 teilnehmenden Kirchengemeinden zu genießen. Ab 21.00 Uhr werden die Programmangebote zu jeder vollen Stunde wiederholt. Nutzen Sie die einzigartige Gelegenheit, Kirchen, an denen Sie schon oft vorbeigelaufen sind, einmal von innen zu betrachten. Jede Kirche und die Gemeindemitglieder haben ein individuelles Programm für den Abend vorbereitet. So erleben Sie zum Beispiel in der selbständigen Evangelischen-Lutherischen Kreuz- kirche den Gospelchor der Gemeinde, die Kinder der Landeskirchliche Gemeinschaft haben aus Lego biblische Geschichten nachgestellt und die Gesangsgruppe „Benny und die Mädels“ feiern mit geistlichen und weltlichen Liedern den Geburtstag der Kirche „St. Maria Friedenskönigin“ und viele weitere spannende, lustige und herzliche Programme erwarten den Besucher.
Das aktuelle Programm und weitere Informationen finden Sie unter www.ndok.de und telefonisch 4946783 bei Pfarrer Ingo Gutsche.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: