Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Senftenberger Erlebnisührung mit Eskapaden - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Samstag, 15. Mai 2021 - 01:41 Uhr | Anmelden
  • Senftenberger Erlebnisührung mit EskapadenSenftenberger Erlebnisührung mit Eskapaden

Senftenberger Erlebnisührung mit Eskapaden

Senftenberger Erlebnisührung mit Eskapaden
11°C
 

Anzeige

Senftenberger Erlebnisührung mit Eskapaden

17. August 2018 | Von | Kategorie: Kultur & Service, Senftenberg & Seenland |

Senftenberger Erlebnisührung mit Eskapaden

Monika Auer ist als Märchenerzählerin in der Region bestens bekannt. Sie führt als Frau des Alchemisten Klettenberg durch die Senftenberger Festung. Am Mittwoch, 22. August ist diese Erlebnisführung letztmalig zu erleben Foto: Museum OSL

Madame Johanne Eleonore Sophie lädt zum letzten Mal in diesem Sommer zum Festungsrundgang in Senftenberg. Als zweite Frau des Alchemisten und Goldmachers Johann Hektor von Klettenberg, der als Hauptmann in Senftenberg sogar den Kurfürsten August den Starken hinters Licht führte, kann sie von den Eskapaden ihres Gatten und vom Leben auf der Festung im 17. Jahrhundert berichten. Am Mittwoch, 22. August 2018 schlüpft Märchenerzählerin Monika Auer noch einmal in die Rolle der umtriebigen Hausherrin und nimmt die Gäste mit zu einer besonderen Erlebnisführung durch die Schloss und Festungsanlage. Für die einstündige Führung, die um 17 Uhr beginnt, sind noch Plätze frei.
Um Anmeldung unter Telefon 03573-2628 oder -147883 (Museumskasse) wird gebeten.
Kosten der besonderen Führung (inklusive Museumseintritt): sechs Euro, 4,50 Euro ermäßigt.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren