Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Theaterstück „Familie Püschel“ verreist am 11.11.18 in Senftenberg - Märkischer Bote Theaterstück „Familie Püschel“ verreist am 11.11.18 in Senftenberg Theaterstück „Familie Püschel“ verreist am 11.11.18 in SenftenbergMärkischer Bote
Montag, 8. August 2022 - 02:38 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Klare Nacht
16°C
 
epaper
Anzeigen

Theaterstück „Familie Püschel“ verreist am 11.11.18 in Senftenberg

Kultur & Service | Von | 9. November 2018

Senftenberg (MB). Amüsant wird es im Senftenberger Schloss am Sonntag, 11.11.18, ab 16 Uhr, wenn „Familie Püschel“ auf Reisen geht. Dass dabei einiges schief geht, versteht sich wohl von selbst. Das kurzweilige, knapp 45-minütige Theaterstück über Ostalgie und Mutterliebe begleitet die Ausstellung „Urlaub in der DDR“, die am Sonntag zum letzten Mal vor der zweiwöchigen Umbaupause zu sehen ist. Ab dem 23. November 2018 wird die Sonderausstellung dann im Schlosssaal für die Wintersaison wieder eröffnet.

Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: