Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
City-Ausbau vertagt Stadtverordnete wollen erweitertes Blechen-Carré Endgültiges Aus für Flugplatz Cottbus-Nord - Märkischer Bote City-Ausbau vertagt Stadtverordnete wollen erweitertes Blechen-Carré Endgültiges Aus für Flugplatz Cottbus-Nord City-Ausbau vertagt Stadtverordnete wollen erweitertes Blechen-Carré Endgültiges Aus für Flugplatz Cottbus-NordMärkischer Bote
Sonntag, 3. Juli 2022 - 08:39 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Wolkenlos
20°C
 
epaper
Anzeigen

City-Ausbau vertagt Stadtverordnete wollen erweitertes Blechen-Carré Endgültiges Aus für Flugplatz Cottbus-Nord

Wirtschaft | Von | 5. April 2010

Cottbus. Die Stadtverordneten befassten sich Mittwoch neben der Wahl der Baubeigeordneten mit dem zweiten Bauabschnitt des Blechen-Carrés, der aber nach Ansicht des Bauamtes noch nicht gut genug mit dem Handel der Stadtpromenade verknüpft ist. Die Erweiterung der Mall scheint allgemeiner Wille zu sein, Details der Übergänge und Lieferstraßen bleiben noch offen. Die entsprechende Vorlage wurde zur nächsten Lesung verwiesen.
Im Gespräch waren Aspekte zu Gewerbeansiedlungen. Die Stadtverordneten hatten 2007 dem Kauf des Flugplatzgeländes zugestimmt. Die Hoffnung, einen Investor zu finden, der den Landeplatz nutzt, erfüllten sich nicht. Nach Ablauf der Frist der Luftfahrtbehörde ist der Flugplatz seit 1. April nicht mehr zugelassen und kann bebaut werden.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: