Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Corona-Impfung - Märkischer Bote Corona-Impfung Corona-ImpfungMärkischer Bote
Sonntag, 25. September 2022 - 20:42 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Wolkig
15°C
 
epaper
Anzeigen

Leserbrief: Aus der Herde

Leserbriefe | Von | 20. August 2021

Annette Koslick aus Cottbus schreibt uns zur aktuellen Corona-Situation:
Ich bin entsetzt, wie diskriminierend in Deutschland von unseren Politikern gegen Corona-Impfunwillige vorgegangen wird, obwohl es in Deutschland Persönlichkeitsrechte, Grundgesetzte, Meinungsfreiheit usw. gibt. Jetzt wird mit Macht alles ausgehebelt. Soll hier etwas vertuscht werden?
Ich finde schon das Wort „Herdenimmunisierung“ mehr als abscheulich, denn es wird auf Menschen angewendet. Sind die Menschen bei unseren Politikern Tiere? Ich zitiere aus dem Internet „das Herdenverhalten gilt z.B. als evolutionäre Anpassung, es gibt Arbeitsteilung, Hierarchien, eine Herde ist ein mehr oder weniger einheitlich koordinierter Sozialverband“ und vieles mehr. Wo ist bei dem Wort „Herdenimmunisierung“ die politische „Goldwaage“ (Artikel vom 7.8.2021 in dieser Zeitung) geblieben?
Unsere Regierung übertrifft sich in ihren Inhalten: Wer nicht will wie wir, wird abgestempelt, klein gemacht, gezüchtigt. Wir sollten darüber nachdenken, warum wir als Herde bezeichnet werden?

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: