Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Leserbrief Pinnower See - Märkischer Bote
Freitag, 23. April 2021 - 07:15 Uhr | Anmelden
  • Leserbrief: WollmilchSEEsauLeserbrief: WollmilchSEEsau

Leserbrief: WollmilchSEEsau

Leserbrief: WollmilchSEEsau
3°C
 

Anzeige

Leserbrief: WollmilchSEEsau

26. März 2021 | Von | Kategorie: Leserbriefe |

Zum Bericht über Wassermangel im Pinnowwer See merkt Peter Kluge an:
Sehr mutig! Der Pinnower See ist für den Landkreis Spree-Neiße eine „eierlegende Wollmilchsau“. Die Ufer gleichen einer ungeordneten Mülldeponie. Derzeit wird der See durch Einleitung von Tiefenwasser zusätzlich verseucht. Beamte sind der Auffassung, dass man Wasser auch bergauf fließen lassen kann.
Mit fünf „Siedlervereinen“ (Zwangsvereine) hat man alles unter Kontrolle. Natürlich kann man so auch die Naturschutzgesetze aushebeln. Ich bin Peter Kluge und habe seit 1957 ein Inselgrundstück im „Altenverein Nordufer“ Nr. 42.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren