Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Personen - Märkischer Bote
Freitag, 14. Mai 2021 - 10:05 Uhr | Anmelden
  • Personen vom 01.05.2021Personen vom 01.05.2021

Personen vom 01.05.2021

Personen vom 01.05.2021
11°C
 

Anzeige

Personen vom 01.05.2021

30. April 2021 | Von | Kategorie: Personen |

Personen vom 01.05.2021

Bodo Stecklina

Er ist die Lausitzer Läufer-Legende schlechthin: Bodo Stecklina, geboren im Karolinenheim in Cottbus-Ströbitz, wird am 30. April 85 und absolviert noch zweimal wöchentlich acht Kilometer im Branitzer Park. Vor 30 Jahren war er Mitgründer der „Cottbuser Parkläufer“, dann Mitinitiator der Staffelläufe Cottbus-Zielona Gora. Er selbst absolvierte 89 Marathonläufe, darunter „lange Kanten“ in Berlin, aber auch Norwegen, Zypern, Malta, und Frankreich, zuletzt auch Rennsteigläufe und kürzere Strecken. Alles Gute weiterhin!

 

 

 

 

 

Personen vom 01.05.2021

Stephan Hermann

Das Jugendamt des Landkreises Oberspreewald-Lausitz in Senftenberg hat ab dem 1. Mai einen neuen Leiter: Stephan Hermann. Seit Juli 2013 arbeitet der 38-Jährige als Sachgebietsleiter im Allgemeinen Sozialen Dienst (ASD). „Ich freue mich auf eine vielseitige und interessante Aufgabe mit immer neuen Herausforderungen“, sagt Hermann. Seit dem Wechsel seiner Vorgängerin Manina Miltz-Kulowatz an das Landesamt für Soziales und Versorgung des Landes im November 2020 führt er das Amt kommissarisch. Hermann übernimmt knapp 70 Mitarbeiter der Verwaltung.

 

 

 

 

Personen vom 01.05.2021

Marcus Tolle

Marcus Tolle, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus, sagt zu den Ergänzungen zum Infektionsschutzgesetz: „Wichtig ist jetzt, dass sich das Land bei der Anpassung der Landesverordnung an die Vorgaben des Bundes hält und nicht zusätzliche Verschärfungen vorgibt. Nun müssen alle weiteren politischen Diskussionen und Maßnahmen nach vorne gerichtet sein. Die Wirtschaft benötigt Unterstützungsmaßnahmen, die für einen schnellen und reibungslosen Restart geeignet sind.“

 

 

 

 

 

Personen vom 01.05.2021

Dr. Markus Niggemann

Der Finanzbeigeordnete der Stadt Cottbus Dr. Markus Niggemann lud gemeinsam mit Prof. Dr. Michael Schierack, Mitglied im Kulturausschuss des Landes Brandenburg, Prof. Monika Grütters, ins Dieselkraftwerk Cottbus ein. Sie ist Staatsministerin und Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien. Niggemann, Bundestagskandidat der CDU im Wahlkreis Cottbus/Spree-Neiße, moderierte die Veranstaltung und brachte Grütters mit 33 Kulturschaffenden aus Cottbus und Umland ins Gespräch. So erfuhr sie aus erster Hand wie Kreativköpfe der Lausitz mit der Coronakrise und dem Strukturwandel umgehen und welche Probleme sie aktuell haben. Die Kultur sei als Wirtschaftsfaktor – hier besonders die Klub- und Konzertszene – aber auch für die Seele der Menschen wichtig, hieß es.

 

 

 

 

 

 

Personen vom 01.05.2021

Wolfgang Roick

Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Großräschen haben einen neuen Vorstand gewählt. Ihm steht mit Katharina Maier und Jens Endler eine Doppelspitze vor. Zum Stellvertreter wurde Sören Hoika gewählt; den Vorstand komplett machen Thomas Zenker und Wolfgang Roick. Letzterer war zehn Jahre als Ortsvereinsvorsitzender tätig. Er möchte sich mit diesem Rück-Schritt verstärkt auf die Arbeit im Landtag sowie als Unterbezirksvorsitzender der SPD OSL konzentrieren.

Fotos: Schulze, Rasche, I. Kilian, M. Schierack, CGA-Archiv

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren