Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Personen vom 04.01.2020 - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Donnerstag, 24. September 2020 - 14:09 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Bewölkt
23°C
 

Anzeige

Personen vom 04.01.2020

3. Januar 2020 | Von | Kategorie: Personen |

Personen vom 04.01.2020

Siegurd Heinze

 

 

Auch der Landrat des Landkreises Oberspreewald-Lausitz Siegurd Heinze drückte seine Bestürzung über den Tod von Manfred Stolpe aus. Heinze sagte, dass Manfred Stolpe die Region als erster Ministerpräsident entscheidend geprägt habe und besonders sein Einsatz für den Lausitzring unvergessen bleibe. Zudem bekundet er Stolpes Familie und seiner Frau Ingrid sein Beileid.
Die Markenmanagerin der Lichtenauer Mineralquellen Jenny Foerster übergibt am nächsten Donnerstag einen Scheck über 10.000 Euro an das SOS-Kinderdorf Lausitz in Cottbus. Die Spendengelder stammen aus der Vorweihnachtsaktion „Lichtblicke schenken. Das Geld soll für die Realisierung betreuter Spielplatzangebote eingesetzt werden.

Personen vom 04.01.2020

Sven Walter

 

Der gebürtige Cottbuser Sven Walter ist seit vergangenem Mittwoch, 1. Januar, stellvertretendes Vorstandsmitglied der Sparkasse Spree-Neiße. Er ist bereits seit 28 Jahren für die Sparkassenorganisation tätig. Vor seiner jetzigen Position war er 15 Jahre lang Geschäftsstellenleiter der Filiale am Breitscheidplatz und seit 2016 Direktor der Direktion Süd.
Der amerikanische Bluessänger Bernard Allison tritt am nächsten Sonnabend mit seiner Band im MANITU auf. Veranstaltungsbeginn ist um 21 Uhr.
Seit vergangenem Donnerstag ist  Dipl.-Ing. und Assessor des Bergfachs Bernd Sablotny der neue Technische Geschäftsführer der LMBV.  Er tritt damit die Nachfolge des zum Jahresende in den Ruhestand getretenen Klaus Zschiedrich an.
Der Pianist Ronny Kaufhold ist am nächsten Freitag um 19.30 Uhr im Kompetenzzentrum Forst zu Gast. Dort wird er Kompositionen von Bach, Liszt, Schubert, Debussy und Chopin auf dem Flügel darbieten. Zusätzlich werden  bei einer Vernissage Bilder des Cottbuser Malers Günther Rechn präsentiert. Rechn wird zudem selbst vor Ort mit dabei sein.
Der Fotograf Kai-Uwe Küchler bringt am nächsten Freitag im Konservatorium Cottbus unter dem Titel „Abenteuer Island- Magie einer Insel“ den Besuchern mit einer Mischung aus beeindruckenden Fotografien und informativen sowie humorvollen Kommentaren Island näher. Veranstaltungsbeginn ist um 17.30 Uhr. Im Anschluss bietet um 20 Uhr der Fotograf Alexander Göbels mit einer Live-Multivision Show einzigartige Einblicke in die Inselwelt der Azoren.

Personen vom 04.01.2020

Brad Ross

Brad Ross wurde als neuer Stürmer von den Lausitzer Füchsen verpflichtet. Der Deutsch-Kanadier kommt aus der ECHL von den Fort Wayne Komets, konnte aber auch schon Erfahrung in deutschen Ligen sammeln. Zuletzt absolvierte er 97 Spiele für die Heilbronner Falken. Ross soll erstmalig an diesem Sonnabend mit der Rückennummer 37  beim Hockey Open Air in Dresden für die Füchse antreten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Personen vom 04.01.2020

Uwe Schrader

Der Mitbegründer des Epikur Zentrums für Gesundheit Uwe Schrader hat ein neues Projekt gestartet. Am vergangenen Mittwoch gründete er eine Agentur für die Beratung der ambulanten Ärzteversorgung. Das neu gegründete Unternehmen Schrader Beratung soll unter anderem Praxisübergaben begleiten und Ärzte unterstützen die eine eigene Praxis aufbauen wollen. Das Unternehmen soll deutschlandweit aktiv werden.

Fotos: cga-Archiv, Sparkasse Spree-Neiße, Lausitzer Füchse, Schrader Beratung




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren