Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Personen von 17.12.2022 - Märkischer Bote Personen von 17.12.2022 Personen von 17.12.2022Märkischer Bote
Mittwoch, 29. Mai 2024 - 02:20 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Clear sky
12°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Personen von 17.12.2022

Personen | Von | 16. Dezember 2022

Tomo Sugao

Tomo Sugao

Seit 1. Dezember ist Tomo Sugao am Staatstheater als Hausregisseur und stellvertretender Operndirektor tätig. Hier inszeniert er nach seinem Hausdebüt mit „Król Roger“ im Mai 2022 in der Spielzeit 22-23 „Die Zauberflöte“ (Premiere am 22. April). Der in Sapporo geborene Tomo Sugao wuchs in Chicago, Michigan, Amsterdam und Tokyo auf. Mit 19 Jahren gab er sein Regiedebüt mit einer Inszenierung von Mozarts „Zauberflöte“. Nach seinem Studium war er 2004 bis 2008 Spielleiter und Regieassistent am New National Theatre in Tokyo und von 2008 bis 2012 in gleicher Funktion an der Komischen Oper Berlin.

 

 

Siegfried Kohlschmidt

Siegfried Kohlschmidt

Anfang der Woche konnte der Cottbuser Historiker und wichtige Autor der Niederlausitz-Jahrbücher, Siegfried Kohlschmidt, Glückwünsche zum 75. Geburtstag entgegennehmen. Ihn hatte es 1970 nach Cottbus verschlagen, nach Branitz, wo sich gerade das Bezirksmuseum profilierte. Kohlschmidt wandte sich dem brach liegenden Pückler-Erbe zu und wurde zum exzellenten Kenner des Landschaftspoeten und Weltreisenden. Das Erwachen der Heimatgeschichte im Cottbus der 1980er Jahre ist maßgeblich Siegfried Kohlschmidt und seinen und den von ihm angeregten Publikationen zuzuschreiben. Nach 1990 baute er das Stadtmuseum auf. Heute berät er Museen und betreut Kunstsammlungen.

 

 

Christina Bauer

Christina Bauer

Der PSV-Cottbus e.V. / Abteilung Schwimmen freut sich Christina Bauer als neue Landestrainerin zu begrüßen. Sie übernimmt die Sportliche Leitung. Die 37-Jährige wechselt von Potsdam nach Cottbus. Der nächste große Wettkampf findet an diesem Wochen in Dresden statt.

 

 

 

 

Oberbürgermeister Tobias Schick

Oberbürgermeister Tobias Schick

Montag besuchte der Cottbuser Oberbürgermeister Tobias Schick die Verwaltung des SPN-Kreises in Forst. Besprochen wurden die erfolgreiche Entwicklung der Regionen insbesondere im Strukturwandelprozess, die Schulentwick- lungsplanung, die Gewinnung von Fachkräften und die Digitalisierung. Langfristig ist ein regelmäßiger Austausch zwischen den Führungskräften des Landkreises und der Stadt Cottbus verabredet worden.

 

 

 

 

John von Düffel

John von Düffel

Am 21. Dezember, 18 Uhr, lädt der Autor John von Düffel im Hotel Bleiche in Burg zu der Lesung seines neuesten Werks mit dem Titel „Das Wenige und das Wesentliche – Ein Stundenbuch“ ein. Der Autor ergründet den tieferen Sinn des Lebens. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter Telefon 035603 /620 oder reservierung@bleiche.de

 

 

 

 

Jens Kauder

Jens Kauder

Anfang Dezember fand beim DRK-Kreisverband Lausitz e.V. die Wahl der Kreisbereitschaftsleitung statt. Neuer Kreisbereitschaftsleiter wurde Jens Kauder . Er übernimmt von Martin Höntsch. Kauder ist seit 2018 stellvertretender Kreisbereitschaftsleiter.

Fotos: M. Kross, J.H., PSV Cottbus , CGA-Archiv, Birte Filmer, Dunja Petermann

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: