Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Dachziegel - Märkischer Bote
Freitag, 23. April 2021 - 06:41 Uhr | Anmelden
  • Ein Baustoff als KulturerbeEin Baustoff als Kulturerbe

Ein Baustoff als Kulturerbe

Ein Baustoff als Kulturerbe
4°C
 

Anzeige

Ein Baustoff als Kulturerbe

12. März 2021 | Von | Kategorie: Bauen & Leben |

Dächer aus Ton: Diese Arten gibt es.

Ein Baustoff als Kulturerbe

Dachziegel verleihen dem Heim einen eigenen Charakter. Sie werden aus dem natürlichen Rohstoff Ton hergestellt, der für Tradition, Haltbarkeit und eine gute Umweltverträglichkeit steht F.: txn

Region (MB). Der Dachziegel gehört zu den ersten professionell geformten Baustoffen überhaupt. Schon vor fast 10.000 Jahren nutzen die Menschen den Rohstoff Ton, um mithilfe von Wasser, Luft und Feuer ein qualitatives Baumaterial zu schaffen. Und auch heute noch werden aus dem Naturprodukt hochwertige Dachbaustoffe gefertigt, die Ästhetik, Lebensdauer und Ökologie optimal miteinander kombinieren. Die Form der Dachziegel hat nicht nur optische, sondern auch funktionale Auswirkungen. Der Biberschwanz (1) gilt als ältester Dachbaustoff. Beim Falzziegel (2) führen die Rippen oder Nuten schnell viel Regen ab. Der Flachdachziegel (3) ermöglicht, dass sogar Wasser, das in den Seitenfalz gelangt, sicher abgeleitet wird. Der Glattziegel (4) kommt widerum meist auf modernen Gebäuden zum Einsatz. Hohlfalzziegel (5) haben einen großen Verschiebebereich und lassen sich deswegen sehr flexibel verlegen. Gleiches gilt für den Reformziegel (6), der im Flächenbild sehr ruhig wirkt.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren