Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Geschenke aus Guben zum Fest auf dem Weihnachtsmarkt am 12.12. - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Freitag, 22. Oktober 2021 - 01:06 Uhr | Anmelden
  • Geschenke aus Guben zum Fest auf dem Weihnachtsmarkt am 12.12.Geschenke aus Guben zum Fest auf dem Weihnachtsmarkt am 12.12.

Geschenke aus Guben zum Fest auf dem Weihnachtsmarkt am 12.12.

Geschenke aus Guben zum Fest auf dem Weihnachtsmarkt am 12.12.
7°C
 

Anzeige

Geschenke aus Guben zum Fest auf dem Weihnachtsmarkt am 12.12.

11. Dezember 2015 | Von | Kategorie: Guben, Top-Themen |

Geschenke aus Guben zum Fest auf dem Weihnachtsmarkt am 12.12.

Am Dreieck in der Altstadt wird es an diesem Adventswochenende richtig voll. Denn dann lädt der Weihnachtsmarkt zum besinnlichen Bummel bei Heißgetränken und süßen wie herzhaften Leckereien. Auch die Händler öffnen am Sonntag ihre Türen für die Geschenke-Einkäufe Fotos: CGA-Archiv

Apfelkönigin eröffnet traditionellen Weihnachtsmarkt / Wunschzettel für den Rotrock / Gubener Händler haben am 3. Advents-Wochenende für den Geschenkekauf geöffnet:
Guben (MB). Der  diesjährige Weihnachtsmarkt der Neiße-Stadt wird am 12.12. um 15.30 Uhr von Gubens Apfelkönigin Jessica Sroka und dem amtierenden Bürgermeister Fred Mahro eröffnet. Von 14 bis 20 Uhr am Samstag und von 14 bis 19 Uhr am Sonntag laden die Stände zum Bummeln und Entdecken ein. Für ein lichterfrohes Spektakel wird eine Led- und Feuershow sorgen. Auf Kinder warten Mitmach-Aktionen und Stände mit ganz unterschiedlichen Angeboten. Der Nachwuchs ist im Zuge des Weihnachtsmann-Weckens am Samstag um 17 Uhr, aufgerufen, seine Wunschzettel abzugeben, die sich von Guben aus auf den Weg nach Himmelpfort machen. Parallel kann um 14 und 17 Uhr in der Kirche Des Guten Hirten Auftritten des Gubener Stadtchors gelauscht werden. Am Sonntag gibt es ab 15.30 Uhr im besagten Gotteshaus eine Krippen- und Pyramidenausstellung zu bestaunen. Dazu erklingen Advents- und Weihnachtslieder von einem Kammerchor. Ein Höhepunkt auf dem Weihnachtsmarkt am Dreieck ist das Konzert des Stargasts und Schlagersängers Oliver Thomas.
Die Gubener Händler haben zum diesjährigen Weihnachtsmarkt in der Neißestadt am 12. und 13. Dezember ihre Geschäfte ebenfalls geöffnet. Wie im Vorjahr werben sie mit einer Plakataktion für den Einkauf vor Ort. „Es ist ein freundlicher Aufruf, Weihnachtsgeschenke beim Händler in der Heimstadt zu kaufen, um so den Einzelhandel zu stärken“, informiert Kerstin Geilich, Geschäftsführerin des Marketing- und Tourismusvereins (MuT) Guben.  Die Gewerbetreibenden vor Ort bieten kompetente Beratung, freundlichen Service von Mensch zu Mensch und ehrliche Preise, ergänzt sie. So manches regionale Produkt sei nur dort zu bekommen. Zum Gubener Weihnachtsmarkt-Wochenende am dritten Advent haben die Gubener die Gelegenheit, diesen Service in Anspruch zu nehmen: Die Altstadthändler laden mit vielen weihnachtlichen Angeboten in ihre Geschäfte ein. Die ideale Gelegenheit, den Weihnachtseinkauf mit dem Besuch des Weihnachtsmarktes zu verbinden und in entspannter Atmosphäre Geschenke für die Lieben zu besorgen.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren