Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Deutsche Bahn - Märkischer Bote Deutsche Bahn Deutsche BahnMärkischer Bote
Montag, 8. August 2022 - 03:49 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Klare Nacht
13°C
 
epaper
Anzeigen

Ärger für Bahnfahrer dank Streckenverbesserung

Region | Von | 16. Juli 2021

Region (MB). Ab sofort ist der Regionalverkehr zwischen Berlin und Cottbus sowie Senftenberg unterbrochen. Dies wird bis zum 10.9. dauern. Die Deutsche Bahn saniert einen Streckenabschnitt südlich von Bestensee wegen einer dort bestehenden Moorstelle und muss den Untergrund dieser Strecke verbessern. Zwischen Bestensee und Halbe gibt es nur noch Schienenersatzverkehr mit Bussen. Zwei Direktzüge fahren auf einer Umleitungsstrecke zwischen Cottbus und Berlin über Finsterwalde. Ergänzt wird das Angebot ab Cottbus durch einzelne Züge des RE1 über Frankfurt und einen Intercity, der auch über Finsterwalde umgeleitet wird.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: