Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Almhütte Cottbus eröffnet Winterwald - Märkischer Bote Almhütte Cottbus eröffnet Winterwald Almhütte Cottbus eröffnet WinterwaldMärkischer Bote
Freitag, 2. Dezember 2022 - 16:35 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
1°C
 
epaper
Anzeigen

Almhütte Cottbus eröffnet Winterwald

Cottbus | Von | 18. November 2022

Beleuchteter Winterwald der Almhütte im Dunklen

Wie ein richtiger Winterwald präsentiert sich die Almhütte in Cottbus ab sofort. Auch richtiger Schnee ist geplant. Foto: Almhütte

Cottbus (sr). An diesem Freitag, 18.11.2022, öffnet zum dritten Mal der Winterwald mit Elfenwerkstatt seine Pforten in der Almhütte Cottbus.
Mit 400 Nadelbäumen, teilweise vier Meter hoch, verwandelt sich das Dach vom ehemaligen Stadttor inmitten von Cottbus zu einem echten Märchenwald. Auf einer kleinen Lichtung im Winterwald, steht eine originale Glühweinhütte, mit einer Vielzahl an Glühweinspezialitäten und Heißgetränken.
In den letzten Jahren gab es in Brandenburg nur sehr selten Schnee. Genau dafür hat sich der Betreiber etwas einfallen lassen, denn ab einer Temperatur von -2,5 Grad Celcius wird es in diesem Winterwald schneien. Echter Schnee rieselt dann auf alle Bäume herab und lässt somit nicht nur Kinderaugen erstrahlen. Ein wahres Wintererlebnis für Groß und Klein.
Wer noch auf der Suche nach Weihnachtsdeko ist, der sollte auf jeden Fall in der Elfenwerkstatt vorbei sehen.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: