Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Auf dem Senftenberger Campus wird gemalt - Märkischer Bote Auf dem Senftenberger Campus wird gemalt Auf dem Senftenberger Campus wird gemaltMärkischer Bote
Samstag, 25. Juni 2022 - 18:23 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
27°C
 
epaper
Anzeigen

Auf dem Senftenberger Campus wird gemalt

Senftenberg & Seenland | Von | 19. Mai 2017

170520 btu campus sfb

Malen am Campus mit erfahrenen Mentoren ist jeden zweiten Freitag ab 14 Uhr möglich Foto: BTU

Auch Nicht-Studenten können sich an den Freitagskursen beteiligen / Nächster Termin ist der 9. Juni.

 

Senftenberg (MB). Dass sich Wissenschaft und Kunst einander keineswegs ausschließen, sondern eher ergänzen, wird auch an der BTU Cottbus/Senftenberg deutlich. In der Regel im vierzehntägigen Rhythmus kommen freitags am Standort Senftenberg Professoren, Studenten und  Mitarbeiter zum Malen am Campus zusammen. Treffpunkt ist jeweils um 14 Uhr der im Gebäude 1 befindlichen Raum 1.109. Bis zum Semesterende ist dieser an den betreffenden Tagen jeweils bis 18 Uhr reserviert. Das Malzeug sollten Interessierte mitbringen.
Die im Malen erfahrenen Initiatoren sind Prof. Olga Wälder und Prof.  Bernhard K. Glück. Wer Freude am Malen hat und sich ebenfalls zu dieser ungezwungenen Runde gesellen möchte, ist herzlich eingeladen. Die nächsten Termine sind der 9. und 23. Juni. Neben Universitätsangehörigen sind auch alle anderen Interessierten jeweils ab 14 Uhr sehr willkommen.
Für nähere Informationen steht Olga Wälder unter 03573/85 543 zur Verfügung.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: