Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
BOOMTOWN JOB DAY in Cottbus am Ostersamstag - Märkischer Bote BOOMTOWN JOB DAY in Cottbus am Ostersamstag BOOMTOWN JOB DAY in Cottbus am OstersamstagMärkischer Bote
Dienstag, 23. April 2024 - 07:50 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Fog
-2°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

BOOMTOWN JOB DAY in Cottbus am Ostersamstag

Cottbus | Von | 28. März 2024

Karrieremöglichkeiten für Heimkehrer und Interessierte / Mit Heimbotschafter Alexander Knappe / 10 bis 15 Uhr / Oster-Aktionen.

IMG 20211015 122717

Im STARTBLOCK B2 veranstaltet die EGC COTTBUS erneut den Job Day, in diesem Jahr am Ostersamstag. Alle Rückkehrwilligen, Zuzugsplanenden und immer Hiergewesenen sind zum Vorbeischauen eingeladen. Foto: F. Kuhr

Alexander Knappe small 002 Boomtown

Musiker Alexander Knappe wird als Heimatbotschafter bei der Eröffnung des Job Days live auftreten Foto: BOOMTWON

Cottbus (MB). Am 30. März findet im STARTBLOCK B2 der nächste Job Day in Cottbus statt. Stadt und Unternehmen laden alle Rückkehrwilligen, Zuzugsplanenden und immer Hiergewesenen ein, sich über aktuelle Entwicklungen und Karrieremöglichkeiten direkt mit Arbeitgebern und Behörden zu informieren.
Oberbürgermeister Tobias Schick eröffnet die Veranstaltung und auch Musiker Alexander Knappe wird nach dem großen Erfolg des ersten Job Day wieder vor Ort sein. Der BOOMTOWN JOB DAY am 30. März von 10 Uhr bis 15 Uhr bietet alles, was für die Rückkehr oder den Zuzug nach Cottbus bzw. das Bleiben nötig ist.
Cottbuser Unternehmen bieten Stellenangebote und präsentieren Strukturwandelprojekte. Zusätzlich gibt es Informationen zu Kitas, Schulen, Wohnen und Freizeit vor Ort. In der Kita-Börse werden freie Betreuungsplätze angeboten. Die Kino-Lounge zeigt mit „Best of Strukturwandel“ die Entwicklung und Visionen der zukünftigen Stadt. Das Programm ist auf die ganze Familie ausgerichtet. Für die Kleinen gibt es Kinderanimation, Basteln und Mitmachangebote im COLab, den Osterhasen und ein echtes Einhorn zum Anfassen und Knuddeln. Alexander Knappe wird zur Eröffnung live vor Ort auftreten, über Cottbus ins Gespräch kommen und Autogramme geben.
Eintritt und Parken sind frei. Außerdem hält die Buslinie 16 direkt am Gebäude (Haltestelle Papitzer Straße).

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: