Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Brandenburgische Gespräche - Märkischer Bote Brandenburgische Gespräche Brandenburgische GesprächeMärkischer Bote
Montag, 28. November 2022 - 02:44 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Stark bewölkt
1°C
 
epaper
Anzeigen

Brandenburgische Gespräche im Cottbuser Staatstheater

Cottbus | Von | 4. Februar 2022

Staatstheater

Foto: CGA Archiv

Cottbus (MB). Am 28. Februar 2022, 19 Uhr, findet die dritte Ausgabe der Reihe „Brandenburgische Gespräche“ im Staatstheater statt. Diesmal begrüßt Moderator Jörg Thadeusz den Astrophysiker Günther Hasinger und die Schriftstellerin Nele Pollatschek. Kostenlose Tickets sind erhältlich im Besucherservice (im Großen Haus, 0 355 7824 242) sowie online.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: