Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Bürger sollen über künftiges Stadtbild mitentscheiden - Märkischer Bote Bürger sollen über künftiges Stadtbild mitentscheiden Bürger sollen über künftiges Stadtbild mitentscheidenMärkischer Bote
Sonntag, 23. Juni 2024 - 17:22 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
23°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Bürger sollen über künftiges Stadtbild mitentscheiden

Spremberg | Von | 29. September 2023

Bürger-Veranstaltung für ein Stadtentwicklungskonzept am 4.10.

Faerberquartier2

So könnte der Anbau der Berufsorientierten Oberschule aussehen. Quelle: mks/Stadtverwaltung

Spremberg (MB). Seit einiger Zeit wird für die „Perle der Lausitz“ ein Integriertes Stadtentwicklungskonzept (INSEK) erarbeitet. Dieses Konzept soll Grundlage für Einzelentscheidungen der Stadt sein, aber auch dazu dienen, Fördermittel einzuwerben. Die Arbeit startet mit einer Bestandsaufnahme. Ein weiterer wichtiger Baustein ist die Beteiligung der Bürger. Am 4.10. möchte die Stadtverwaltung daher Ideen und Empfehlungen für die zukünftige Entwicklung des Stadtbildes einholen. Mit der Veranstaltung erhalten Interessierte die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Bürgern die Zukunft der Stadt Spremberg mitzugestalten und ihr Wissen sowie ihre Erfahrungen einzubringen. Die Veranstaltung findet von 17 bis 19 Uhr im Spreekino statt. Bürgermeisterin Christine Herntier ist ebenfalls mit einem Projektteam vor Ort.

Weitere Beiträge aus Spremberg und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: