Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Cottbus: Geschenkesucher haben ganz viel Zeit im Advent - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Donnerstag, 23. Mai 2019 - 05:54 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
10°C
 

Anzeige

Cottbus: Geschenkesucher haben ganz viel Zeit im Advent

9. Dezember 2016 | Von | Kategorie: Cottbus |

Cottbus: Geschenkesucher haben ganz viel Zeit im AdventZu verkaufsoffenen Sonntagen wird in die Cottbuser Innenstadt eingeladen

Cottbus (mk). Keine Hektik dürfte in diesem Jahr all jene erwarten, die sich lange Zeit mit dem Geschenkesuchen lassen. Am 3. und  am 4. Advent ist in diesem Jahr noch eine gute Gelegenheit, den Cottbuser Weihnachtsmarkt zu besuchen und dabei einen ausgiebigen Einkaufsbummel zu unternehmen. Ab 13 Uhr werden am 11. und 18. Dezember viele Geschäfte der Innenstadt geöffnet sein. Bei Glühweinduft wird der Weihnachtseinkauf zum Erlebnis.
Viel einfallen lassen hat sich hier die Spreegalerie. Am Samstag, den 17. Dezember können sich alle Kinder auf ein Treffen mit KiKANiNCHEN auf der Weihnachtsbühne in der Spree Galerie Cottbus freuen. Das aus dem Kinderfernsehen bekannte und beliebte blaue Kaninchen unterhält sich mit den Kindern und erzählt von seinen Abenteuern oder was es alles schon so gelernt hat.
In der Weihnachtsbäckerei werden leckere Butterplätzchen nach Oma`s Rezept gebacken und können direkt verziert und vernascht werden. Am 4. Advent öffnen alle Geschäfte der Galerie zum verkaufsoffenen Sonntag ab 13 Uhr und zu Gast ist der „Verrückteste Tastenturner Deutschlands“ Mister Piano. Er verzaubert an seinem rollenden Piano mit weihnachtlichen Melodien und Charme und zeigt an seinem Flügel eine einzigartige Performance. Am 23. und 24. Dezember können alle Kurzentschlossenen noch die letzten Geschenke in der Spree Galerie einkaufen und an der Weihnachtsbühne von den Weihnachtsengeln kostenlos mit schönem Geschenkpapier, Schleifen und kleinen Accessoires einpacken lassen. Fotos der etwas anderen Art können am Freitag, den 23. Dezember zusammen mit dem Weihnachtsmann gemacht werden. Diese werden noch vor Ort ausgedruckt und können mit nach Hause genommen werden. Übrigens: Bereits ab diesem Samstag packen die Weihnachtswichtel auf Wunsch an der Bühne Geschenke ein.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren