Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Cottbus-Groß Gaglow: Gaglower Blümchen blüht auf - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Sonntag, 18. April 2021 - 15:46 Uhr | Anmelden
  • Cottbus-Groß Gaglow: Gaglower Blümchen blüht aufCottbus-Groß Gaglow: Gaglower Blümchen blüht auf

Cottbus-Groß Gaglow: Gaglower Blümchen blüht auf

Cottbus-Groß Gaglow: Gaglower Blümchen blüht auf
11°C
 

Anzeige

Cottbus-Groß Gaglow: Gaglower Blümchen blüht auf

3. Februar 2017 | Von | Kategorie: Cottbus, Spree-Neiße, Top-Themen |

Cottbus-Groß Gaglow: Gaglower Blümchen blüht auf

Auch die hübschen Groß Gaglower Funken sind ein echter Hingucker Fotos: GCV

Cottbus-Groß Gaglow: Gaglower Blümchen blüht auf

Das Groß Gaglower Männerballett bildet den Höhepunkt der Gaglower Karnevalsgala

 

Karten für die Veranstaltungen der GCV-Karnevalisten sind heiß begehrt

Cottbus-Groß Gaglow. Was wäre Groß Gaglow ohne seinen Karneval? In diesen Tagen ist es wieder soweit. Dann rufen die Protagonisten vom Gaglower Carneval Verein (GCV) in den „Heißen Stein“ ins benachbarte Klein Gaglow. Mehrere Veranstaltungen stehen dort auf dem Programm. Wer noch keine Karten hat, sollte sich sputen. Denn es gibt, so teilt der Verein mit, nur noch Restexemplare. An mehreren Abenden sind die Shows schon ausverkauft.
„Höhepunkt wird zweifellos unser Männerballett sein“, kündigt GCV-Präsidentin Kathrin Hauck an. Mit seinen urkomischen Einlagen unter dem Motto „Unser Männerballett, wie ist das scheen, da kann man dicke Bäuche tanzen sehn“, wissen die Herren jeden Gast restlos zu begeistern. Darüber hinaus können sich die Besucher auf den feurigen Showtanz der Garden freuen, ebenso auf die Hitparade. Und natürlich auf das Gaglower Blümchen. Schon seit vielen Jahren ist Wilfried Hillebrand für seine berühmten Büttenreden bekannt. Themen gibt es anhand der Entwicklungen in der turbulenten Welt mehr als genug. Mal sehen, mit welchen Sprüchen das Blümchen in dieser Session aufblüht.
Die entsprechenden Ideen entstehen in aller Regel bereits ein Jahr zuvor. Dank vieler fleißiger, engagierter Menschen, die nicht nur Vereinsmitglieder sind, werde dann das neue Programm zusammengestrickt. Mit Spaß als oberster Prämisse stellen die Karnevalisten dann das Ganze auf die Beine bzw. auf die Bühne.
Gefetet wird im Gasthaus „Am heißen Stein“ in Klein Gaglow. Übrigens: Bei den Gaglowern spielt Karneval nicht etwa nur vom 11.11. bis Aschermittwoch eine große Rolle, sondern das ganze Jahr über. Die GCV-Mitglieder treffen sich regelmäßig. Zudem werden Sommerveranstaltungen befreundeter Vereine besucht. Darüber hinaus könne man die Karnevalisten auch buchen.  Einmal im Jahr fahren die Karnevalisten über ein Wochenende ins Trainingslager, natürlich mit viel kultureller Umrahmung. Derzeit sind im GCV 110 Mitglieder organisiert, und zwar in fast allen Altersgruppen. Der jüngste ist fünf Jahre, der älteste 70 plus. Weitere Interessenten sind jederzeit gern gesehen.

Die Veranstaltungen im „Heißen Stein“ im Überblick:
10. Februar, 20.11 Uhr
18. Februar, 20.11 Uhr
19. Februar, 14.30 Uhr, Kinderkarneval

Alle übrigen Veranstaltungen sind leider bereits ausverkauft. Darüber hinaus ist der GCV beim großen Cottbuser Karnevalsumzug am Sonntag, 26. Februar, zu erleben.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren