Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Cottbus: Lesung mit Stefan Schwarz 2.12.2018 - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Freitag, 10. Juli 2020 - 17:27 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
28°C
 

Anzeige

Cottbus: Lesung mit Stefan Schwarz 2.12.2018

30. November 2018 | Von | Kategorie: Cottbus |

Heldensagen neu erzählt Lesung mit Stefan Schwarz am Sonntag
Cottbus (MB). Unter dem Titel „Als Männer noch nicht in Betten starben – Die deutschen Heldensagen – Neu erzählt von Stefan Schwarz“ können Interessenten am Sonntag, 2.12.2018 um 17 Uhr im Weltspiegel Cottbus in humorvoller Weise ihre Bildungslücken nicht stopfen. Mit der feinen Spitze seines unnachahmlichen Humors und einem unverfrorenen Blick für die moralischen Ungeheuerlichkeiten dieser Texte befreit Stefan Schwarz die Heldensagen von Walledeutsch und Männertrutz. Mit unbändiger Fabulierlust und nicht ganz jugendfrei, aber der Handlung treu und frei von albernen Aktualisierungen, führt er durch die Abenteuer von Dietrich von Bern und Siegfried und Kriemhild, König Etzel und Wieland dem Schmied.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren