Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Cottbus: Touristiker am OstSee - Märkischer Bote Cottbus: Touristiker am OstSee Cottbus: Touristiker am OstSeeMärkischer Bote
Donnerstag, 30. Juni 2022 - 00:30 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Klare Nacht
23°C
 
epaper
Anzeigen

Cottbus: Touristiker am OstSee

Cottbus | Von | 25. Oktober 2019

Cottbus (MB). Rund sechzig Dienstleister aus der Tourismusbranche aus dem Spreewald besuchten kürzlich den Cottbuser Ostsee und informierten sich über dessen touristisches Potential. Zu den Teilnehmern gehörten Gastronomen, Herbergsinhaber und Mitarbeiter aus den Tourismusinformationen aus Burg, Lübben, Raddusch, Schlepzig, Groß Wasserburg, Straupitz und Vetschau.
Besucht wurden neuralgische Punkte am See, die derzeit schon erlebbar sind, wie der Merzdorfer Turm, das Einlaufbauwerk Lakoma sowie Neuendorf. Stefan Korb vom Ostseemanagement und Geologe Ingolf Arnold von der LEAG sowie Julia Kahl, Peitzer Chef-Touristikerin, informierten die Gäste zum aktuellen Planungs- und Entwicklungsstand am Ostsee. Ein Stadtspaziergang mit Museumsdirektor Steffen Krestin rundete den Besuch ab.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: