Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Cottbus: Vorhang auf im Piccolo - Märkischer Bote Cottbus: Vorhang auf im Piccolo Cottbus: Vorhang auf im PiccoloMärkischer Bote
Donnerstag, 29. September 2022 - 01:29 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
6°C
 
epaper
Anzeigen

Cottbus: Vorhang auf im Piccolo

Cottbus | Von | 5. Juni 2020

fast FAUST – Piccolo spielt vor der Sommerpause noch drei Mal Sommertheater

Piccolo

“fast Faust“ erlebt als Sommertheaterstück auf dem Erich Kästner Platz unter freiem Himmel am Samstag 20.06.um 19.30 Uhr seine Wiederaufnahme Foto: Michael Helbig

Cottbus (MB). Seit Mitte März pausierte coronabedingt der Spielbetrieb im Cottbuser Piccolo Theater. Ab 8. Juni steht die Gruppe um Theaterleiter Reinhard Drogla wieder in den Startlöchern. Der Probenbetrieb für „fast FAUST“ und das Jugendklubstück „Die Verdunkelung“ (neuer Premieren-Termin ist am 8.08., 19 Uhr) beginnen. Außerdem gibt es ab dem 8. Juni auch wieder einen eingeschränkten Tanz- und Theaterpädagogischen Betrieb.
„fast Faust“ erlebt als Sommertheaterstück auf dem Erich Kästner Platz unter freiem Himmel am Samstag 20.06.um 19.30 Uhr seine Wiederaufnahme. Karten sollten rechtzeitig reserviert werden. Weitere Vorstellungen finden am 26. und 27.Juni und am 13., 14. und 15. August jeweils um 19.30 Uhr statt.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: