Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Cottbuser Kindermusical gewinnt Awards - Märkischer Bote Cottbuser Kindermusical gewinnt Awards Cottbuser Kindermusical gewinnt AwardsMärkischer Bote
Sonntag, 5. Februar 2023 - 08:49 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Heiter bis wolkig
-4°C
 
epaper
Anzeigen

Cottbuser Kindermusical gewinnt Awards

Cottbus | Von | 9. November 2022

Emily Miesler  als Surya

Emily Miesler gewann mit ihrer Rolle der Surya im Musical „LARA und das Weinen der Sterne“ den Europäischen Jugend-
Musical Festival-Award als beste Nebendarstellerin. Foto: Torsten Karow

Cottbus (MB). Mit circa 50 Kindern und Jugendlichen nahm das Cottbuser Kindermusical am Europäischen Jugend Musical Festival teil. Dieses fand letzte Woche  (2. bis 6. November 2022) in Schwäbisch Gmünd statt und wurde am vergangenen Sonntag, 6. November 2022, mit einer großen Abschlussgala und der Verleihung der Jugend-Musical Preise gekrönt. Das Cottbuser Kindermusical hat dabei für sein Musical „LARA und das Weinen der Sterne“ den Europäischen Jugend-Musical-Award in der Kategorie beste Nebenrolle für die Rolle der Surya gespielt von Emily Miesler erhalten. Ebenfalls ging der Bronze Award für die Ensemble-Gesamtleistung an das Cottbuser Kindermusical. Beim Europäischen Jugend-Musical Festival treffen sich Amateur-Musical-Ensembles aus Österreich, der Schweiz und Deutschland und lernen in Workshops von professionellen Musical Darstellern Gesang, Tanz und Schauspiel. Das Festival hatte bereits seine neunte Auflage und das Cottbuser Kindermusical war zum siebten Mal mit dabei.
Das Musical „LARA und das Weinen der Sterne“ wird im Frühjahr 2023 noch einmal im Konservatorium Cottbus aufgeführt.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!

 



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: