Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Der Bücherfrühling in Cottbus ist zurück - Märkischer Bote Der Bücherfrühling in Cottbus ist zurück Der Bücherfrühling in Cottbus ist zurückMärkischer Bote
Montag, 20. Mai 2024 - 17:28 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
24°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Der Bücherfrühling in Cottbus ist zurück

Cottbus | Von | 15. März 2023

Tamina Hägler, Hendrikje Eger, Kerstin Mattner (vorn: v.l.n.r.)  und Ines Göbel, Uta Jacob, Steffen Krestin, Alexander Kuchta sowie Justin Dubrau (hinten: v.l.n.r.)

„DER ANDERE NEBEN DIR“ – Auch in der Interessengemeinschaft „Bücher in Cottbus“ geht es gemeinsam am besten: Tamina Hägler, Hendrikje Eger, Kerstin Mattner (vorn: v.l.n.r.) und Ines Göbel, Uta Jacob, Steffen Krestin, Alexander Kuchta sowie Justin Dubrau (hinten: v.l.n.r.). Foto: Pauline Blum

Cottbus (MB). Drei lange Jahre mussten Cottbuser Literaturfreunde auf den Bücherfrühling warten. Nun präsentiert die Interessengemeinschaft Bücher in Cottbus die 28. Auflage der beliebten Reihe. Zum diesjährigen Themenschwerpunkt „Der Andere neben dir“ finden vom 27. März bis zum 22. Juni 2023 40 Veranstaltungen für Erwachsene, Kinder oder die Familie statt.
Los geht es mit der großen Eröffnungsveranstaltung am Montag, 27. März 2023, 19 Uhr, im Jugendkulturzentrum Gladhouse. Die Schauspieler des Staatstheaters Cottbus Susann Thiede und Gunnar Golkowski lesen aus den Schülertexten von 1988, die Cottbuser Zeitzeugen und junge Poetry-Slamer der Literaturwerkstatt suchen ihren eigenen Zugang zum Thema. In einer Netzwerk-Performance sorgt die Tänzerin und Pantomime Ingrid Irrlicht für ein faszinierendes Spiel aus Sinneseindrücken.
Das Heft mit allen Veranstaltungen liegt in vielen Cottbuser Einrichtungen aus und ist online abrufbar.

THEMENSCHWERPUNKT – TERMINE
Ab Do, 6. April: Olaf Jagger – fiktionaler und schelmischer Dokumentarfilm (OBENKINO)
Mo, 17. April: Thomas Bruhn, Thomas Klatt: In Schwimmern zwei Hechte – Schriftsteller trifft Journalist (Bibliothek)
Do, 20. April: Hellmuth Henneberg: Die Stunde des Gärtners (Bücherei Sandow e.V.)
Do, 20. April: Ananda Klaar: Nehmt uns endlich ernst – ein Aufschrei gegen die Übermacht der Alten (Bibliothek)
WELTTAG DES BUCHES – 23. April
So, 23. April: OPEN MIC Cottbus – Gedanken auf der Couch (GLADHOUSE)
So, 23. April: Schauspieler Kai Wiesinger liest: Liebe ist das, was den ganzen Scheiß zusammenhält (Bibliothek)
Mi, 26. April: Ulrich Schnabel: Zusammen – Wie wir mit Gemeinsinn globale Krisen bewältigen (Bibliothek)
Di, 2. Mai: Lausitzer LesART: Ursula Fricker: Gesund genug – eine Tochter-Vater-Geschichte (Bibliothek)
Mo, 8. Mai: Michaela Münzberg: Grenzerfahrung und Heimatliebe – eine Motorradreise immer an der Grenze entlang (Bibliothek)
Mo, 8. Mai: Lausitzer LesART: Schauspielerin Jördis Triebel liest aus: Brigitte Reimann: „Die Geschwister“ (Bibliothek)
Mi, 10. Mai: Der Stadtarchivar Max Walther – Bücher, Bilder, Akten (Stadtmuseum)
Mo, 15. Mai: ZEITZEUGEN: DER ANDERE NEBEN DIR – Lesung mit Musik (Bibliothek)
Mi, 31. Mai: Lausitzer LesART: Alexander Osang: Das letzte Einhorn – Menschen eines Jahrzehnts (Bibliothek)
Do, 15. Juni: Buchpremiere: Annette Hildebrandt: An des Haffes anderm Strand – eine ostpreußische Familiengeschichte“ (Bibliothek)
Do, 22. Juni: Buchpräsentation: Anne Schäfer, Alexander Niemann, Dr. Simone Neuhäuser: „Liebster Herr Kollege“ (Branitz)

AUSSERDEM IM BÜCHERFRÜHLINGS-PROGRAMM
Mi, 12. April: Sorbische Kostbarkeiten – Zeugnisse im Altkreis Spremberg (Wendisches Museum)
Fr, 28. April: Die Abbrunzati Boys – Konzert (GLADHOUSE)
Sa, 6. Mai: Beteiligung der Artothek an den „Tagen des offenen Ateliers“ (Bibliothek)
Di, 9. Mai: Musikalische Lesung: Sabine Frost, Borries Schlüter, Stefan Hessheimer: Fürst Pückler, Gartenkünstler, Liebhaber, Gourmet (Branitz)
Do, 25. Mai: Lausitzer LesART: Harald Martenstein: Alles im Griff auf dem sinkenden Schiff – optimistische Kolumnen (Bibliothek)
Do, 15. Juni: Elke Dreko: 3. Literarischer Spaziergang durch den Stadtteil Sandow (Bücherei Sandow e.V.)

28. COTTBUSER BÜCHERFRÜHLING für Kinder und Familien
FAMILIENTIPPS
12. April 2 x Ute Fisch: Branitzer Märchenstunde
23. April WELTTAG DES BUCHES: Familiensonntag – Erster Buch- und Krümeltag
13. Mai Puppentheater Nicole Gospodarek: Gans der Bär

4., 6., 11., 13. April FERIEN-LESE & -SPIELE-ABENTEUER
20. April 2 x Michael Petrowitz: Das wilde Uff sucht ein Zuhause
21. April Nadin Voß: Zipfel und Mütze im Feriencamp
25. April und 9. Mai Stefanie Schiemenz: Ich entdecke Cottbus
2. Mai 2 x Daniel Höra: Von wegen Freundschaft
8. Mai Michi Münzberg: Kinder der Berge
12. Mai Kathy Wrighter & Martha Faith: Von der Magie des Lesens …
1. Juni Silke Bernard & Kirstin Rhönisch: Freundschaft macht Mut
2. Juni 2 x Vera Kissel: Freischwimmen

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: