Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Wunderwelt Natur - Märkischer Bote Wunderwelt Natur Wunderwelt NaturMärkischer Bote
Samstag, 10. Dezember 2022 - 03:08 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
-2°C
 
epaper
Anzeigen

Die Rosenstadt summt

Forst & Döbern | Von | 9. April 2021

StadtNatur bewegt die Insektenwelt in Forst.

Forst (MB). In dem Projekt „Wunderwelt Natur – Forst summt“ sollen Strukturen zum Thema Natur- und Artenschutz in der Stadt gebündelt und gestärkt werden. Eine Projektgruppe hat Ideen entwickelt, um Kinder und Jugendliche für die Artenvielfalt zu sensibilisieren.
So sollen beispielsweise die Tafeln auf der Freifläche Berliner Straße neugestaltet werden. In Kooperation mit der Grundschule Mitte und dem Graffiti-Künstler Maik Enge stellt sich hier das Thema Insekten dar. Schulen, Horteinrichtungen, Kitas und soziale Träger erhalten Zuchtsets für Schmetterlinge. Im Naturkundeunterricht lässt sich dann die Metamorphose von der Raupe zum Schmetterling beobachten. An Blüh-Orten werden die Schmetterlinge in die Natur entlassen.
Im Juni wird der Tag der Natur angemessen zelebriert. Kinder, Familien und Bürger sollen für die Natur und Artenvielfalt vor Ort begeistert werden und „StadtNatur“ in Forst entdecken.

Weitere Beiträge aus Forst und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: