Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Ehrung der besten Gesellen in der Handwerskammer Cottbus - Märkischer Bote Ehrung der besten Gesellen in der Handwerskammer Cottbus Ehrung der besten Gesellen in der Handwerskammer CottbusMärkischer Bote
Donnerstag, 9. Februar 2023 - 03:57 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Klare Nacht
-5°C
 
epaper
Anzeigen

Ehrung der besten Gesellen in der Handwerskammer Cottbus

Region | Von | 1. Dezember 2022

Vergabe des Ausbildungspreises der HWK Cottbus

Region (MB). Die Handwerkskammer Cottbus ehrte am 1. Dezember 33 Gesellen, die ihre Ausbildung mit dem besten Ergebnis im gesamten Kammerbezirk beendet haben. Darunter sind neun Jugendliche, die sich im Rahmen des Leistungs- wettbewerbes auf Landesebene durchsetzen konnten. Einen besonderen Erfolg erzielten Paul Wrobel, Elektroniker, und Maximilian Richter, Estrichleger, die jeweils den 2. Bundessieg nach Südbrandenburg holten. Mediengestalter Konstantin Keller gelang es, Dritter im Bundeswettbewerb zu werden.
Vier Handwerksbetriebe aus den Branchen Friseur und Kosmetik, Kfz und Bau wurden als erstklassige Ausbilder besonders hervorgehoben. Sie überzeugen mit einer exzellenten Wissensvermittlung, der Förderung von handwerklichen Talenten, bieten besondere Anreize sowie größte Unterstützung während der Ausbildungszeit. Kraftfahrzeugtechnikermeister Karsten Drews, Vizepräsident der HWK (Arbeitnehmer), zeichnete die Betriebsinhaber für ihr Engagement mit dem Ausbildungspreis der HWK aus.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: