Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Eigene Bienenwachstücher im Archäotechnischen Zentrum Welzow - Märkischer Bote Eigene Bienenwachstücher im Archäotechnischen Zentrum Welzow Eigene Bienenwachstücher im Archäotechnischen Zentrum WelzowMärkischer Bote
Dienstag, 27. September 2022 - 12:40 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
13°C
 
epaper
Anzeigen

Eigene Bienenwachstücher im Archäotechnischen Zentrum Welzow

Region | Von | 26. Juli 2022

Welzow. Nachhaltig verpacken, geht das? Bienenwachstücher sind eine ökologische Alternative zu Alu- und Plastefolie, die wir aus Haushalt und Verkauf kennen. Sie lassen sich nicht nur leicht sauber halten, sie tragen auch zur Vermeidung des Plastemülls bei.
An diesem Donnerstag, 28. Juli 2022, können Teilnehmer in einem Workshop im Archäotechnischen Zentrum Welzow die einzelnen Arbeitsschritte zur Herstellung eines Wachstuchs mit Hilfe von Bienenwachs erlernen. Gerne können eigene Baumwollstoffe mitgebracht werden, auch ungeliebte Kleidung kann zu individuellen und nachhaltigen Tüchern weiterverarbeitet werden.
Das kreative Ferienprogramm startet um 14 Uhr. Die Teilnahme kostet 10 Kostet inklusive Material für ein Wachstuch.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: