Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Totenrituale von der Steinzeit bis heute im Archäotechnischen Zentrum Welzow - Märkischer Bote Totenrituale von der Steinzeit bis heute im Archäotechnischen Zentrum Welzow Totenrituale von der Steinzeit bis heute im Archäotechnischen Zentrum WelzowMärkischer Bote
Montag, 22. April 2024 - 05:41 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
1°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Totenrituale von der Steinzeit bis heute im Archäotechnischen Zentrum Welzow

Spree-Neiße | Von | 9. Januar 2023

Welzow (MB). Das prähistorische Gräberfeld von Niederkaina bei Bautzen wird seit vielen Jahrzehnten archäologisch untersucht. Hier ist es gelungen, Teile des umfangreichen Totenrituals zu rekonstruieren. In dem Vortrag am 26. Januar 2023 nimmt Jasmin Kaiser, Archäologin im Archäotechnischen Zentrum (atz) in Welzow, die Gräber der Lausitz als Ausgangspunkt für eine Reise durch die Bestattungs- und Gedenkrituale von der Steinzeit bis heute. Beispiele aus Archäologie, Ethnologie und Gegenwart zeigen den vielfältigen Umgang mit dem Tod. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt beträgt 5 Euro für Erwachsene und 3 Euro ermäßigt.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: