Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Eissaison eröffnet im Pflegeheim - Märkischer Bote Eissaison eröffnet im Pflegeheim Eissaison eröffnet im PflegeheimMärkischer Bote
Mittwoch, 12. Juni 2024 - 22:54 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
14°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Eissaison eröffnet im Pflegeheim

Forst & Döbern | Von | 10. Mai 2024

Im Alten- und Pflegeheim St. Hedwig in Forst wurde ein Jubiläum gefeiert.

eis saison

Andacht, Eisessen und ein Jubiläum feiern. Da sage noch mal jemand, in einem Alten- und Pflegeheim wäre nichts los. Foto: Sr. M. Victoria

Forst (MB). Am 2. Mai endete die monatliche Andacht im Alten- und Pflegeheim St. Hedwig, die bei schönstem Wetter in Freien an der Mariengrotte im hinteren Bereich des Freigeländes stattfinden konnte, nicht mit einem Lied, wie sonst. Viele Bewohner hatten sich auf den Weg gemacht, genossen sichtlich die Sonnenstrahlen und den leichten Wind, sangen und beteten. Doch am Ende der Andacht eröffneten wir die Eissaison dieses Jahres, denn so richtig schmeckt es nur bei den richtigen Temperaturen im Freien. Eine Dame hatte an ihrem Rollstuhl einen Stecker mit einer großen 10 befestigt. Auf Nachfrage wurde klar: Frau G. feierte an diesem Tag ihr 10-jähriges in diesem Haus. Und das mit einer den Umständen entsprechenden guten Gesundheit. Aus diesem Anlass „knallten“ dann beim Mittagessen auf dem entsprechenden Wohnbereich auch noch die Sektkorken.

Weitere Beiträge aus Forst und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: