Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Familienkonzert im Großen Haus am 2. Advent - Märkischer Bote Familienkonzert im Großen Haus am 2. Advent Familienkonzert im Großen Haus am 2. AdventMärkischer Bote
Dienstag, 7. Februar 2023 - 11:54 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Wolkenlos
-3°C
 
epaper
Anzeigen

Familienkonzert im Großen Haus am 2. Advent

Cottbus | Von | 30. November 2022

Hummel Mats

Am 4. Dezember findet das nächste Familienkonzert im Staatstheater Cottbus statt. Natürlich ist auch wieder Hummel Mats, das Maskottchen der Familienkonzerte am Start. Foto: Marlies Kross

Cottbus (MB). An diesem Sonntag, 4. Dezember 2022, 11 Uhr, lädt das Staatstheater Cottbus zum Familienkonzert ins Große Haus. Hummel Mats, das Maskottchen der Familienkonzerte, schwirrt in der Weihnachtszeit durch den Märchenwald und summt vergnügt Maurice Ravels „Ma mère l’oye“ (Meine Mutter Gans). Dort begegnet Mats tanzenden Feen, der Schönen und dem Biest, Dornröschen und vielen weiteren Figuren. Moderator Andreas Tiedemann führt an diesem Sonntagvormittag mit Mats durch die Märchen.
Dabei wird die Erfolgsgeschichte von Ravels Stück erzählt, das als kleine Komposition für klavierspielende Kinder seinen Anfang nahm und zu einer Ballettmusik für Orchester heranwuchs. Am Pult des Philharmonischen Orchesters steht GMD Alexander Merzyn.
Karten sind erhältlich im Besucherservice (0355 7824 242), vor dem Konzert an der Kasse im Großen Haus sowie online über www.staatstheater-cottbus.de.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: