Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Forst: Osterliche Kindergrüße - Märkischer Bote Forst: Osterliche Kindergrüße Forst: Osterliche KindergrüßeMärkischer Bote
Mittwoch, 10. August 2022 - 07:52 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
16°C
 
epaper
Anzeigen

Forst: Osterliche Kindergrüße

Forst & Döbern | Von | 17. April 2020

Forster Kinder basteln für Pflegeheime

Forst (MB). Kinder überraschten in diesem Jahr die Bewohner der Forster Pflegeheime. Das Corona-Virus veränderte auch in den Pflegeeinrichtungen das diesjährige Osterfest: der sehnsüchtig erwartete Familienbesuch ist wegen der aktuellen Einschränkungen nicht möglich. Auch die sonst üblichen Freuden zum Osterfest mussten ausfallen.
Grund genug für die Kinder in der Notbetreuung, den Heimbewohnern kunterbunte Kindergrüße zu Ostern ins Heim zu senden, um die Herzen zu erfreuen. 35 Kindergarten- und Hortkinder aus der Stadt sind in den vergangenen Tagen mit Unterstützung der Erzieher und der Leitung kreativ gewesen. Es entstanden 204 zauberhafte Kindergrüße, die mit ihrer Kreativität ein wenig Leichtigkeit und Freude in das Haus brachten.

Weitere Beiträge aus Forst und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: