Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Forster Herbstsporttage - Märkischer Bote
Freitag, 22. Oktober 2021 - 00:56 Uhr | Anmelden
  • Forster Herbstsporttage waren voller ErfolgForster Herbstsporttage waren voller Erfolg

Forster Herbstsporttage waren voller Erfolg

Forster Herbstsporttage waren voller Erfolg
7°C
 

Anzeige

Forster Herbstsporttage waren voller Erfolg

8. Oktober 2021 | Von | Kategorie: Forst & Döbern |

Spannende Wettkämpfe und glückliche Sieger im Rad- und Reitstadion.

Forster Herbstsporttage waren voller Erfolg

Am vergangenen Wochenende ging es sportlich her, im Forster Rad- und Reitstadion. Die Stehergespanne und die Frauen hinter den Dernys lieferten sich spannende Rennen und begeisterten zahlreiche Fans. Fotos: Sparkasse Spree-Neiße / Frank Hammerschmidt

Forst (MB). Großer Sport konnte am vergangenen Wochenende (2.&3.10.2021) im Forster Rad- und Reitstadion erlebt werden – spannende Duelle, leidenschaftliche Zuschauer und unglaublich viel Freude am Radsport.
„Wir freuen uns als Polizeisportverein 1893 Forst e.V. über ein erfolgreiches Rennsportwochenende im Forster Rad- und Reitstadion. Unsere treuen Fans waren da, viele auch an beiden Tagen. Danke an euch alle, denn ihr habt wieder die Atmosphäre geschaffen, die wir kennen an unseren Renntagen.“ so Karin Menzel, Präsidentin des Polizeisportverein 1893 Forst e.V..
An beiden Renntagen wurde den Stehergespannen und den Frauen hinter den Dernys viel abverlangt – honoriert durch viel Beifall der Zuschauer.
Den Großen Preis der Steher der Volksbank Spree Neiße eG gewann Robert Retschke mit Schrittmacher Holger Ehnert vor Reinier Honig mit René Kos und Christoph Schweizer mit André Dippel. Beim Derny Rennen der Frauen siegte erwartungsgemäß Ricarda Bauernfeind mit Schrittmacher Peter Bäuerlein vor Jenny Hoffmann mit Marcel Möbus und Larissa Luttuschka mit Patrick Wolfrum.
Große Kulisse wurde auch den Jüngsten der Vereine gewährt – sieben junge Radsportler des Polizeisportverein 1893 Forst e.V. und des SV Senftenberg e.V. konnten ihr Können in zwei Wettbewerben, dem Rundenrekordfahren und Handicap, unter Beweis stellen.
Der erste Tag der Forster Herbstsporttage fand einen entspannten Ausklang am Abend. Tolle Musik zum Tanzen, Mitsingen und einfach genießen lud viele Zuschauer zum Verweilen ein.
Der Feiertags-Sonntag zeigte sich mit bestem Rennwetter – der Große Herbstpreis der Steher der Sparkasse Spree-Neiße wurde ausgefahren.
Nach zwei Läufen stand der Sieger fest: Christoph Schweizer mit Schrittmacher André Dippel gewinnen vor Reinier Honig mit René Kos. Den dritten Platz sicherte sich Viktor Filutàs mit Thomas Baur in einer hart umkämpften letzten Runde, nachdem der Ungar lange Zeit geführt hatte. Martin Gründer mit Schrittmacher Holger Ehnert (Polizeisportverein 1893 Forst e.V.) freuten sich am Sonntag beim zweiten Lauf über 30 km über den ersten Platz beim Preis des Polizeisportverein 1893 Forst e.V.
In der zweiten Auflage des Derny – Rennens der Frauen gewann Romy Kasper mit Schrittmacher Mario Vonhoff.
„Über ein erfolgreiches Rennwochenende bei den Forster Herbstsporttagen freut sich der Veranstalter, der Polizeisportverein 1893 Forst e.V.. Das konnte gelingen dank zahlreicher Helferinnen und Helfer, die uns unterstützt haben. Besonderer Dank an dieser Stelle an die Hauptsponsoren der Forster Herbstsporttage“, betont Karin Menzel dankbar.
Die Sparkasse Spree-Neiße, vertreten durch die Direktion Forst, unterstützte am Sonntag den Großen Herbstpreis der Steher.
So schließt sich der Kreis: Am vergangenen Wochenende fanden vorerst die letzten Derny- und Steher-Rennen im ehrwürdigen Forster Rennoval statt. Die Radrennbahn wurde am 17. Juni 1906 mit einem Steherrennen über 30 Kilometer vor rund 10 000 Zuschauern eröffnet und geht in diesem Jahr in eine (hoffentlich) kurze Pause um mit dem Pfingstpreis 2023 in neuem Glanz zu erstrahlen.

Forster Herbstsporttage waren voller Erfolg

Christoph Schweizer mit Schrittmacher André Dippel gewinnen den großen Preis der Sparkasse Spree-Neiße.

Weitere Beiträge aus Forst und Umgebung finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren