Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Glück auf! an der Steinitzer Treppe - Märkischer Bote
Mittwoch, 18. September 2019 - 02:59 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Klare Nacht
9°C
 

Anzeige

Glück auf! an der Steinitzer Treppe am Sonntag, 6.7.14, ab 11 Uhr

1. Juli 2014 | Von | Kategorie: Spree-Neiße |

Glück auf! an der Steinitzer Treppe am Sonntag, 6.7.14, ab 11 Uhr

Am nächsten Sonntag lädt der sehenswert ausgebaute Dreiseitenhof in Steinitz erneut zum Bergmannstag. Neben Rummel, vielfältigem Musik- und Tanz-Programm gibt es auch Informationsstände, an denen gestandene Bergmänner Auskunft zu vergangenen und gegenwärtigen Tagebauen geben können Foto: Archiv Steinitzhof

Bergmannstag am nächsten Sonntag, 6.7.14 ab 11 Uhr:
Steinitz (ha). Der diesjährige Steinitzer Bergmannstag wird weit in der Welt zu hören sein. Denn diesmal sind Mitglieder des Niederlausitzer Amateurfunk Clubs vor Ort. An ihrem Stand zeigen sie, wie sie Kontakt mit weit entfernten Funkstationen aufnehmen. Es ist eine von zahlreichen Stationen, die den Steinitzer Bergmannstag so interessant machen.
Noch vor der Eröffnung starten hier am Steinitzer Hof die Radler des RK Endspurt 09 Cottbus zur 10. RTF. Ab 11 Uhr belebt sich der Platz im und rund um den Hof so richtig, wenn sich Karussells drehen, erste Briketts auf der Bahn um die Wette fliegen, das Orchester Lausitzer Braunkohle spielt und Mr. Kerosin die Kinder mit Zauberei begeistert. Im Mittelpunkt aber stehen die Bergmänner selbst. Am Bergmannsstammtisch des Bergmannsvereins zu Grube Merkur und Umgegend e.V. können die Besucher viel über die Geschichte des Bergbaus in der Region erfahren und über den gravierenden Wandel bei der Gewinnung des Schwarzen Goldes. Ergänzt werden die persönlichen Schilderungen von den Ausstellungen zu Geologie und Geschichte des Bergbaus. Einen weiten Blick auf den Tagebau haben die Besucher von der Steinitzer Treppe, die an diesem Tag natürlich geöffnet ist. Noch direkter ist dies bei Fahrten mit der „Seeschlange“ (Bimmelguste) erlebbar. Die iba-Tours bieten an diesem Tag eine Extra-Tour rund um Stei­nitz an. Für Hunger und Durst gibt es reichlich Angebote im Steinitzhof.

 

Programm Bergmannstag
am Sonntag, 6. Juli 2014

9 Uhr    Start zur RTF – 10. Niederlausitzer Seenrundfahrt
11 Uhr    Eröffnung
11Uhr    Platzkonzert mit dem Orchester Lausitzer
Braunkohle e.V.
13.30Uhr    Livemusik und Unterhaltung mit „SGB 9“ der Band der Lebenshilfe Cottbus gGmbH
Auftritt der „Linedancer“ der Grundschule Drebkau
Auftritt der „Drebkauer Country & Linedancer“

Den ganzen Tag von 11 bis 18 Uhr: Brikettzielwurf • Fahrten mit der Seeschlange der iba-tours „Rund um Steinitz“ • „Blick ins Land“ von der Steinitzer Treppe • Funkstation des Niederlausitzer Amateurfunk Clubs • „Bronzezeit in Steinitz“ • Kinderaktionen mit der „Spielfabrik“ aus Drebkau • Holzkunst-Vorführungen mit Wolfram Bruhn • Schaustellerbetrieb • Verkostungen mit den Drebkauer Winzer-freunden • Ausstellungen zur Geologie und Geschichte des Bergbaus um Steinitz, „Steinitzer Ansichten“ und „Kleine Bergmänner im Spiegel der Zeit“ • Der Eintritt ist frei!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren