Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Große Hausmesse zum Camping-Saisonstart in Peitz - Märkischer Bote
Mittwoch, 29. Januar 2020 - 16:24 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
6°C
 

Anzeige

Große Hausmesse zum Camping-Saisonstart in Peitz am 21. und 22. März

13. März 2015 | Von | Kategorie: Spree-Neiße |

Große Hausmesse zum Camping-Saisonstart in Peitz am 21. und 22. März

Für Camping-Freunde gibt es immer wieder Neues zu entdecken, vor allem bei der Hausmesse, die am nächsten Wochenende, 21. und 22. März, stattfindet. Neben dem Kauf gibt es genügend Zeit für ein Pläuschchen unter Gleichgesinnten. Vielleicht erfährt man so von lauschigen Zielen für die nächste Ausfahrt mit dem Mobil Foto: Archiv CCP

Neuheiten und große Verlosungsaktion am 21. und 22. März bei Caravan und Camping in Peitz:
Peitz (ha). Die Lausitzer Camping-Freunde können den Frühling wohl kaum erwarten. Ungewöhnlich viele Mietanfragen für Mobile und Wohnwagen konnte Rainer Schiemann verbuchen. Der Geschäftsführer der Camping und Caravan Peitz GmbH lädt daher genau zum richtigen Zeitpunkt zur schon traditionellen Hausmesse auf das Gelände in Peitz. „Wahrscheinlich wollen viele unserer Kunden schon zu Ostern einen größeren Ausflug unternehmen“, vermutet er. Den richtigen Überblick über neue Modelle der Mobile und Wohnanhänger sowie zu ganz praktischem Zubehör erhalten die Campingfreunde an beiden Wochenendtagen, 21. und 22. März ab 10 Uhr. Außerdem beginnt am 1. April die Miet-Saison. Viele Neufahrzeuge warten auf die Urlauber. Alle anderen sind in der Werkstatt auf Herz und Nieren geprüft und gewartet worden.
Geld zurück
Für den Auftakt hat Rainer Schiemann eine besondere Tombola ins Haus geholt. „Alle Kaufverträge für einen Wohnwagen der Marke Hobby, die während der Hausmesse unterzeichnet werden, kommen in einen Verlosungtopf. Der Gewinner erhält den kompletten Kaufpreis zurück.“ Die Verlosungsaktion des Herstellers werde zwar bundesweit durchgeführt, die Chancen sind dennoch sehr groß, sagt Rainer Schiemann.
Wer sich für ein neues Reisemobil der Marke Hobby entscheidet, bekommt immerhin ein Blaupunkt Navigationssystem mit Rückfahrkamera gratis zu seinem Fahrzeug dazu. „Der unverbindliche Kaufpreis liegt für dieses Gerät bei 1 490 Euro.  Das ist doch ein attraktiver Bonus“, findet Rainer Schiemann und lädt nach Peitz ein.
Campingplatz öffnet
Die Hausmesse in Peitz kommt wieder rechtzeitig, denn am 15. April beginnt offiziell die Camping-Saison am Großsee. Auch hier liegt die Auslastung der Mietobjekte (Bungalow und Wohnwagen) höher als in den Jahren zuvor. „Unsere Dauercamper hatten wieder den ganzen Winter über Zugang zu ihren Objekten, auch zu Strom und zu einer frostsicheren Wasserquelle. Aber jetzt geht es
wieder richtig los“, freut sich Rainer Schiemann, Geschäftsführer des Campingplatzes am Großsee. Auf seinem gepflegten Areal beobachtet er seit Jahren einen Trend. „In den 1990er-Jahren kamen rund zwei Drittel der Tagesgäste mit dem Wohnwagen, nur ein Drittel mit dem Caravan. Heute hat sich dieses Verhältnis mehr als umgekehrt.“ Drei Viertel der Camper rollten mit dem Wohnmobil an, nur noch ein Viertel mit dem Wohnwagen. „Ich denke, es liegt an der bequemen Art des Campens. Einen Wohnwagen an- und abzukoppeln ist körperlich nicht ganz leicht. Und wie überall steigt auch bei den Campern der Altersdurchschnitt.“ Hinzu kommt sicher, dass die Wohnmobile immer komfortabler und geräumiger werden und den Wohnwagen technisch in nichts nachstehen. Ganz genau können das Camping-Liebhaber bei der Hausmesse der Caravan und Camping GmbH in Peitz am nächsten Wochenende erkunden.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren