Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Guben: Drei Tage Feierlaune an der Neiße - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Montag, 25. Oktober 2021 - 00:29 Uhr | Anmelden
  • Guben: Drei Tage Feierlaune an der NeißeGuben: Drei Tage Feierlaune an der Neiße

Guben: Drei Tage Feierlaune an der Neiße

Guben: Drei Tage Feierlaune an der Neiße
6°C
 

Anzeige

Guben: Drei Tage Feierlaune an der Neiße

9. Juni 2017 | Von | Kategorie: Guben |

Guben: Drei Tage Feierlaune an der Neiße

Viel zu sehen, hören und natürlich auch zahlreiche Angebote um selber aktiv zu werden, wird es beim Gubener Frühlingsfest an diesem Wochenende wieder geben
Foto: CGA-Archiv

Vom Vereinsfest bis zum Billardkegeln hat Frühlingsfest viel zu bieten.

Guben (mk). Vor keiner leichten Aufgabe stehen die Gubener an diesem Wochenende. Das dreitägige Programm zum Frühlingsfest ist prall gefüllt. Da fällt es schwer, den Überblick zu behalten. Hier einige ausgewählte Veranstaltungstipps zum Fest: Erste Anlaufstelle ist natürlich der Friedrich-Wilke-Platz. Am Samstag wird hier bereits um 9 Uhr der Trödelmarkt eröffnet. Eine halbe Stunde später lohnt sich ein Blick in die Alte Färberei. Hier startet die Deutsche Meisterschaft im Billardkegeln -ein kleiner Glücksgriff für Guben und ein Wettkampf, der nicht alle Tage in der Neißestadt zu erleben ist. Um 10 Uhr beginnt das allgemeine Markttreiben in der Altstadt.
Offiziell eröffnet wird das Fest am Samstag um 13.45 Uhr durch den Bürgermeister und die Apfelkönigin.Ein erster Höhepunkt des Tages ist um 14 Uhr die Siegerehrung zum „Sportler des Jahres 2016“. Um 16 Uhr haben alle Kinder mit dem Clown Retzi ganz viel Spaß. Es folgen musikalische Leckerbissen wie das Blasorchester der Musikschule „Johann Crüger“, das Andreas Gabalier-Double „Kevin“ sowie die Coverband „Bos Taurus“.
Wer denkt,das ist schon allerhand für einen Tag, sollte den Blick auch unbedingt nach Gubin schweifen lassen. Von 13 bis 17 Uhr gibt es hier viele Wasserattraktionen zu erleben. Wer in Bewegung kommen möchte, kann sich wieder beim sportlichen Bühnenprogramm (ab 13.30 Uhr)  unter anderem mit „Zumba“ ausprobieren. Auch hier ist jede Menge Musik angekündigt. Die Volksmusik Rockband „Golec uOrkiestra“, die Warschauer Popband „Joy Pop“ und ab 22.30 Uhr die 70-er und 80-er Open Air Disco sorgen für Kurzweile auf der Gubiner Seite. Der Frünglingsfestsonntag wird bestimmt, durch den Tag der Vereine. Um 10 Uhr startet bereits der Sponsorenlauf des Gubener Gymnasiums. Um 14 Uhr wird die Brandenburger Seniorenwoche eröffnet und um 15 Uhr startet das beliebte Entenrennnen auf der Egelneiße. Am  späten Nachmittag gegen 18.30 Uhr wird der Schlagerstar G.G. Anderson beim Abschlussbühnenprogramm erwartet. Auf Gubiner Seite findet am Sonntag ab 16.30 Uhr ein Familien- und Picknick-Tag statt.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren