Samstag, 18. August 2018 - 08:46 Uhr | Anmelden

Anzeige

Gute Unterhaltung auf Festen der Region

8. Juni 2018 | Von | Kategorie: Cottbus, Forst & Döbern, Guben, Region |

Wasserfestspiele Neuhausen, Johannes Gaudium in Forst, Frühlingsfest in Guben, Campusfest in Senftenberg, Landpartie, Sportfest in Kolkwitz und Stadtteilfeste in Cottbus laden ein.

Region (MB). Viele abwechslungsreiche Veranstaltungen hat die Lausitz wieder an diesem Wochenende zu bieten. Wer einen schönen Tag am See verbringen möchte, ist bei den Neuhausener Wasserfestspielen am Sonnabend (Nordstrand Spremberger Stausee) willkommen. Packende Drachenbootrennen, Feuerwerk, Beach-Party,Helene-Fischer-Double und vieles mehr bietet den ganzen Tag dieses sportliche Volksfest.
Freunde des Mittelalters zieht es am Wochenende in die Rosenstadt Forst. Bei der Erlebnisgaststätte Manitu findet wieder das Spektakel „Johannes Gaudium“ mit Ritterorden, Pferdeturnier, Showkampf, Feuertanz, Kinderritterland, Händlern, Handwerk und vielem mehr statt.
Viel Trubel und Heiterkeit bietet auch das Frühlingsfest an der
Neiße in Guben. Trödelmarkt, Wassersport auf der Neiße und viele Künstler wie Alexander Knappe (Sonntag 18.30 Uhr) sind hier zu erleben. Am Sonnabend um 11 Uhr wird hier in der Klosterkirche die Seniorenwoche eröffnet.
Zum Campusfest von 13 bis 1 Uhr mit Tag der offenen Tür von 10 bis 15 Uhr lädt ebenfalls am Samstag die BTU auf das Senftenberger Universitätsgelände ein. Lehrkräfte bieten Informationen aus erster Hand. Danach erklingt Livemusik. Zur Brandenburger Landpartie öffnen viele regionale Anbieter am Sonntag ihre Höfe. Mit dabei sind u.a. das Gut Neu Sacro, der Weinberg Krause auf dem Sonnenhügel Klein-Oßnig, die Baumschule Dubrau, die Agrargenossenschaft Unterspreewald in Dürrenhofe, das Aueroxenreservat Dissen/Striesow, die Kuckucksaue in Guben und der Bauernhof Schulz in Atterwasch.
Sportlich geht es in Kolkwitz beim Sportfest des KSV zu. Am Sonntag ab 14 Uhr wird auf dem Sportplatz in der Jahnstraße ein riesiges Familienprogramm ge-
boten. Eichow feiert Samstag wie Sonntag den 90. Geburtstag der Feuerwehr und Briesen ebenfalls Sportfest. Für Freunde des Radsports werden im Cottbuser Sportzentrum packende Rennen geboten. Zum 5. Mal ist der RK Endspurt Veranstalter der International Cycling Days nach der 6-Tage-Art.
Ab Freitag 17 Uhr lädt der Bürgerverein Sachsendorf-Madlow zu drei Tagen mit Musik und Aktion rund um das Zeltdach in der Gelsenkirchener Allee ein. Der Bürgerverein Schmellwitz startet Stadtteilfest an diesem Samstag. Im Bürgergarten in der Gotthold-Schwela-Straße gibt es von 11 bis 18 Uhr tolle Programmpunkte.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren