Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Hauptversammlung der DLRG - Märkischer Bote Hauptversammlung der DLRG Hauptversammlung der DLRGMärkischer Bote
Freitag, 14. Juni 2024 - 21:21 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
17°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Hauptversammlung der DLRG

Cottbus | Von | 1. März 2024

Über 50 Mitglieder anwesend / Auszeichnung und neuer Vorstand.

Neuer Vorstand der DLRG Cottbus 002

Der neue Vorstand des DLRG Stadtverband Cottbus Foto: DLRG Cottbus

Cottbus (MB). Über 50 Mitglieder und zahlreiche Gäste nahmen an der Jahreshauptversammlung des DLRG Stadtverband Cottbus e.V. teil. Im Jahr 2023 konnte die DLRG Cottbus ihre Mitgliederzahl von 273 halten. Die Organisation war als Schnelleinsatzgruppe (SEG)-Wassergefahren aktiv und leistete insgesamt 6778 Einsatzstunden, unter anderem bei Veranstaltungsabsicherungen. Im Bereich Ausbildung wurden beeindruckende Zahlen verzeichnet, darunter 116 Seepferdchen-Abzeichen und 63 Schwimmabzeichen in Bronze. Die Jugendarbeit blieb ein wichtiger Teil des Vereinslebens, mit Aktivitäten wie einem Jugendlager und einem Ausflug ins Jump-House. Verdiente Mitglieder wurden für ihr Engagement geehrt, und es gab Neuwahlen im Vorstand. Der Vorsitzende, Sebastian Münch, betonte die Bedeutung des ehrenamtlichen Engagements und skizzierte anstehende Herausforderungen wie die Entwicklung der SEG-Wassergefahren im Katastrophenschutz und das Ziel, den Cottbuser Ostsee zu etablieren.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: