Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Hygiene für einen gesunden Schlaf - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Montag, 27. September 2021 - 21:58 Uhr | Anmelden
  • Hygiene für einen gesunden SchlafHygiene für einen gesunden Schlaf

Hygiene für einen gesunden Schlaf

Hygiene für einen gesunden Schlaf
18°C
 

Anzeige

Hygiene für einen gesunden Schlaf

17. März 2017 | Von | Kategorie: Region |

Hygiene für einen gesunden Schlaf

Für einen erholsamen und gesunden Schlaf sollten Matratzen regelmäßig gereinigt werden Foto: my7 von Theraline

Mobile Matratzenreinigung sorgt für optimale Hygiene

Region (MB). Gesunder Schlaf ist auch und vor allem von der Hygiene abhängig. Doch nach jahrelanger Nutzung wird die Matratze durch Staub sowie Schweiß und Hautschuppen, die der menschliche Körper im Schlaf absondert, zum Tummelplatz für Hausstaubmilben und deren Kot, Bakterien, Viren und mehr. Das kann für den Menschen Folgen haben. Angefangen bei Niesreiz sowie Hautjucken und -rötungen können die Probleme bis hin zu Atembeschwerden, Bronchitis oder gar Allergien reichen. „Gründe genug, die Matratzen regelmäßig reinigen zu lassen“, raten Experten. Zumal der Vorgang dank mobiler technischer Ausrüstung direkt im eigenen Zuhause erfolgt. Dabei werden die Schmutzpartikel im Inneren der Matratze durch hochfrequente Schwingungen der Reinigungsmaschine gelöst und bis in die Tiefe hinein gelöst und entfernt. Eine intensive UVC-Strahlung bewirkt gleichzeitig eine weitgehende Abtötung von Bakterien, Viren und Sporen. Fachleute warnen immer wieder davor, mit einem „normalen Staubsauger“ die Matratze abzusaugen, da dieses zu einer Feinstaubbelastung im Schlafbereich führt. Die Komplettreinigung dauert etwa 30 Minuten, ist für alle Matratzen geeignet.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren