Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Jede Menge Sport zum Mitmachen im Sportzentrum Cottbus - Märkischer Bote Jede Menge Sport zum Mitmachen im Sportzentrum Cottbus Jede Menge Sport zum Mitmachen im Sportzentrum CottbusMärkischer Bote
Freitag, 7. Oktober 2022 - 11:56 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Wolkenlos
14°C
 
epaper
Anzeigen

Jede Menge Sport zum Mitmachen im Sportzentrum Cottbus

Cottbus | Von | 23. September 2022

Stadtsportbund

An diesem Freitag und Samstag steht der Breitensport im Fokus im Cottbuser Leichtathletikstadion und in der Leichtathletikhalle. Interessierte können das Deutsche Sportabzeichen erlangen. Außerdem finden Workshops statt. F.: Stadtsportbund Cottbus

Cottbus (MB). Am Freitag, 23.09.2022 und am Samstag, 24.09.2022 steht der Breitensport im Mittelpunkt im Cottbuser Sportzentrum. Sowohl im Leichtathletikstadion und in der Leichtathletikhalle können am Freitag von 16 bis 20 Uhr alle ihren ganz persönlichen Fitness-Test durchführen. „Ob klassisch im Weit- oder Hochsprung, im Kugelstoßen oder Seilspringen bis hin zum 3000m Lauf oder Nordic Walking. Erlangen Sie Ihr Deutsches Sportabzeichen. Wichtig, vergessen Sie bitte ihren Schwimmnachweis nicht und bringen Sie gute Laune und den Nachbarn, Kollegen oder gern den Enkel mit“, so Matthias Boddeutsch, Jugendsekretär und Sportabzeichen-Verantwortlicher in Cottbus. Natürlich wird für Speis- und Trank gesorgt sein. Am Samstag finden zum einen verschiedene Workshops und Auftritte in der Leichtathletikhalle statt. Zum anderen finden im Grünen an der Spree und Umgebung des Familienhauses weitere 8 Workshops kostenfrei statt. Im Freien zum Beispiel Nordic Walking, Qi Gong oder Yoga statt. In der Leichtathletikhalle können sich auf eine gemeinsam Erwärmung am 10 Uhr freuen, Auftritte der Cheerleaders, Formella Tanzstudios, Markia Bergner Kinderakademie oder Hip Hop Darbietungen. Workshops im 45 Minuten Band zu Pool Dance, Body Comebad Supernatural, Akrobatik, Line Dance oder warten auf alle Teilnehmer. Eine Voranmeldung ist für beide Tage nicht notwendig. „Wir freuen uns auf jede Menge Möglichkeiten der Bewegung. Nutzen Sie die Angebote und informieren Sie sich gern im Vorfeld auch auf unserer Homepage“, so Ron Radlow aus dem Orgateam des Stadtsportbundes Cottbus.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: