Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Jubiläum im Ballhaus Eiche in Briesen - Märkischer Bote Jubiläum im Ballhaus Eiche in Briesen Jubiläum im Ballhaus Eiche in BriesenMärkischer Bote
Donnerstag, 25. Juli 2024 - 11:10 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
20°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Jubiläum im Ballhaus Eiche in Briesen am 21.11.

Spreewald, Top-Themen | Von | 13. November 2015

151114ballhaus

Einst als Gasthaus Wilhelm Kochan um 1900 erbaut, finden bis heute Tanzveranstaltungen und Familienfeiern in den Briesener Traditionshaus statt F.: privat

Traditionshaus feiert seinen 20. Geburtstag / Bräuche und Feste aller Art seit über 100 Jahren:
Briesen (ysr). „Wir sind bei Anni“ hieß es Ende der 80er Jahre bis nach der Wende regelmäßig an den Wochenenden. Dann war der ganze Ort auf den Beinen, um im heutigen „Ballhaus Eiche“ zum Tanz einzukehren. Die beliebte Gaststätte an der Hauptstraße pflegt eine sehr lange Tradition. Einst um 1900 von Wilhelm Kochan erbaut und 1904 um den Saal erweitert, blieb die Gastronomie unter dem Namen des Gründers gut 50 Jahre fest in Familienhand. Dann folgte die Zwangsübernahme durch den Konsum. Über die Jahre wechselten die Wirte immer wieder. Den durch den Leerstand drohenden Verfall der beliebten Gastronomie wollte und konnte die Gemeindevertretung nicht hinnehmen. Bernd Exner entschloss sich zum Erwerb der Ruine. Intensive Gespräche mit der erfahrenen Gastronomenfamilie Schlodder, die das Traditionshaus bis heute mit großem Erfolg betreibt, führten dazu, dass es zwar nicht als reiner Gaststättenbetrieb weiter lief, aber regelmäßig öffnet das „Ballhaus“ für Familienfeiern jeglicher Art, Dorffeste wie die traditionelle Woklapnica oder die Fastnacht (die 2016 zum 140. Mal stattfindet), aber auch für Seminare und Tagungen.

151114ballhaus_2

Vielgelobt ist die gute Küche im Ballhaus. Köchin Cornelia Skolzen sorgt gemeinsam mit Hannelore Pöttke für das leibliche Wohl der Gäste Foto: ysr

Von Mai bis Oktober kommen die Leute aus ganz Deutschland, um in der Heimat ihre Hochzeit zu feiern. Dabei bietet der Saal eine gemütliche Atmosphäre für Runden ab 40 Personen, aber auch für große Feste mit bis zu 120 Gästen. „Es kommt vor, dass Familien über Generationen ihre Feierlichkeiten von uns ausrichten lassen. Dabei legen wir sehr viel Wert darauf, jedes Fest individuell nach den Wünschen unserer Gäste zu planen“, so Betreiberin Katja Schlodder. „Auch einen 100. Geburtstag haben wir letztes Jahr gefeiert.“
Die Feierlichkeiten sind immer auch ein kleiner Balanceakt für die Bewohner, doch ihr Ballhaus will hier sicher keiner mehr missen. Zum 20. Jubiläum am 21.11. erwartet die Gäste ab 19 Uhr Tanz und Live-Musik mit Anthony.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: