Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Kaplan beendet Dienst in Pfarrei St. Benno - Märkischer Bote Kaplan beendet Dienst in Pfarrei St. Benno Kaplan beendet Dienst in Pfarrei St. BennoMärkischer Bote
Donnerstag, 30. Mai 2024 - 12:02 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
22°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Kaplan beendet Dienst in Pfarrei St. Benno

Region | Von | 2. Juni 2022

Pfarrei St. Benno

Herr Chr. Kliche, der Heimleiter bedankte sich im Namen aller Mitarbeiter und Bewohner mit einem Präsentkorb, der den Neuanfang in Swidnica/Polen etwas erleichtern soll.  Foto: Schwester M. Victoria Jazdzewski

Region (MB). Am 30. Mai 2022 hieß es nach zweieinhalb Jahren Abschied nehmen: Kaplan Mateusz Hajder beendete seinen Dienst in der Pfarrei St. Benno Spremberg-Döbern-Forst. Viele Bewohner hat er in dieser Zeit begleitet, viele Male die Krankenkommunion gebracht, die Krankensalbung gespendet, Verabschiedungen geleitet, und jeden Tag mit den Hedwigschwestern die Heilige Messe gefeiert. Auch Schwester Virginia fand Worte des Dankes. Für die Hedwigschwestern ist dieser Abschied in besonderer Weise schwer, da bis jetzt kein Nachfolger für Kaplan Hajder gefunden wurde.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: