Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Piraten suchen Schätze - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Sonntag, 5. April 2020 - 10:17 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Wolkenlos
6°C
 

Anzeige

Piraten suchen Schätze

20. Januar 2017 | Von | Kategorie: Senftenberg & Seenland |

Meuroer Vereine laden im Januar ein

Meuro (MB). Das erste veranstaltungsreiche Wochenende des Jahres in Meuro steht bevor. Den Anfang haben die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr bereits gemacht. Sie hatten die Einwohner am gestrigen Freitag zum traditionellen Weihnachtsbaumverbrennen begrüßt.
Am Sonntag, 22. Januar, begrüßt der Dorfclub Meuro alle Kleinen und Großen ab 15 Uhr zum Kinderfasching im Meuroer Haus der Vereine. Um 15.30 Uhr beginnt das Programm. Damit fällt auch der Startschuss für ein riesiges und spannendes Piratenspektakel. Dann wird das „Showtime-Team“ aus Lauchhammer mit allen Seeräubern auf große Piratenschatzsuche gehen und dabei sicher viele Abenteuer erleben. Aber keine Angst, auch Prinzessinnen und Indianer dürfen mit auf Entdeckungstour gehen.
Und während die Kinder ihren Schatz aufsuchen, können sich die Großen bei Kaffee und Kuchen stärken. Nach der Schatzsuche wird anschließend ausgelassen gefeiert, getanzt und gespielt. Die Musik dafür kommt vom “Soundteam Brandenburg” aus Schwarzheide. Der Eintritt kostet einen Euro. Alle Besucher sollen bitte ihre Hallenturnschuhe nicht vergessen.
Wer dann noch nicht genug gefeiert hat, kann sich am Sonnabend, 28. Januar, ab 10 Uhr am lustigen Zamperumzug durch die Ortschaft beteiligen. Treff- und Endpunkt ist wie jedes Jahr der Gasthof Meuro.

CGA Verlag
Author: CGA Verlag




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren