Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Kindertag im Forster Rosengarten - Märkischer Bote Kindertag im Forster Rosengarten Kindertag im Forster RosengartenMärkischer Bote
Mittwoch, 12. Juni 2024 - 22:46 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
14°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Kindertag im Forster Rosengarten

Forst & Döbern | Von | 24. Mai 2024

PatLografie Patrick Lucia 205 von 294

Am Kindertag stehen die Kleinen auch im Forster Rosengarten an erster Stelle. Foto: Patrick Lucia

Forst (MB). Alle Familien und natürlich vor allem Kinder sind am 1. Juni von 10 bis 17 Uhr eingeladen, um den internationalen Kindertag im Rosengarten gemeinsam auf der Wehrinsel zu verbringen. Der Eintritt ist frei. Wer Lust auf kreative Beschäftigung hat kann an der Bastelecke mit verschiedenen Ausmalbilder tätig werden. Zum ersten Mal gibt es die Möglichkeit im neuen zweisprachigen Malbuch von dem Künstler Leszek Włodkowski-Moszej Probe zu malen. Zusammen mit dem „Mädchen mit dem Wasserkrug“ werden im Buch die schönsten Plätze im Ostdeutschen Rosengarten Forst entdeckt und können individuell gestalten werden. Sportskanonen können sich auf der Hüpfburg oder beim Torwandschießen auspowern. Verschiedene XXL-Spielzeuge, die Forster Jugendfeuerwehr und die Luftballonmodellage bringen nicht nur kleine Kinderaugen zum Leuchten. Zusätzlich präsentieren sich auch viele Forster Sportvereine, die zum Mitmachen und Ausprobieren einladen. Wer sich auf Erkundungstour begeben möchte, kann mit Hilfe einer Karte im Wehrinselpark auf Schatzsuche gehen.

Weitere Beiträge aus Forst und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: