Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Kita „Weinbergsiedlung“ beteiligt sich am Projekt „Kita in Bewegung“ - Märkischer Bote Kita „Weinbergsiedlung“ beteiligt sich am Projekt „Kita in Bewegung“ Kita „Weinbergsiedlung“ beteiligt sich am Projekt „Kita in Bewegung“Märkischer Bote
Samstag, 2. Dezember 2023 - 18:56 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
-4°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Kita „Weinbergsiedlung“ beteiligt sich am Projekt „Kita in Bewegung“

Senftenberg & Seenland | Von | 10. Februar 2023

DSC 0014 2 e1675948382169

Die Kinder der Kita „Weinbergsiedlung“ nehmen am Projekt „Kita in Bewegung“ teil Foto: Kita

Lauchhammer (MB). Die Kinder der Kita „Weinbergsiedlung“ aus Lauchhammer, beteiligen sich am Projekt der brandenburgischen Sportjungend „Kita in Bewegung“ und wollen das Gütesiegel „Bewegungshelden – Kita in Bewegung“ erwerben. Schwerpunkt wird hierbei auf die psychomotorische Ausrichtung der Bewegungsangebote beim Aufenthalt im Freien gelegt.
Durch Spiel, Spaß und Bewegung wird bei den Kindern der Bewegungsdrang und die Spiellust geweckt. Die Kinder setzen sich mit vielfältigen und einfachen Materialien aus ihrer Lebenswelt, wie Holz, Eimer, Kisten oder Rohren auseinander. Sie entwickelten so spielerisch ihre Phantasie, ihre Motorik, die Sprache und ihre sozialen Kompetenzen.
Gefördert wird das Projekt aus dem Landesprogramm frühkindliche Bildung und Kindertagesbetreuung des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport.

Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: