Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Klänge der Lausitz - Märkischer Bote Klänge der Lausitz Klänge der LausitzMärkischer Bote
Freitag, 2. Dezember 2022 - 18:09 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
0°C
 
epaper
Anzeigen

Klänge der Lausitz

Region | Von | 16. September 2022

Region (MB). Zu einer „Klang-Tanz-Bild-Performance“ sind Interessierte bis zum 23. September 2022 an den unterschiedlichsten Orten in der Region eingeladen. Unter dem Titel „Klänge der Lausitz“ entstehen multimediale szenische Bilder, welche in einer Kombination aus Tanz-, Ton- und Videoinstallation neue Klang- und Blickperspektiven auf die Lausitz eröffnen.
Das Künstlerteam verarbeitet in der Performance individuelle Eindrücke, welche aus Interviews mit Lausitzern gewonnen wurden. Die erste Veranstaltung startet bereits am Freitag, 16.09.2022, im Spremberger Hofkino. Am Samstag (17.09.2022) geht es weiter auf dem Marktplatz an der Stadtkirche St. Nikolai in Forst, gefolgt vom Park der 4 Jahreszeiten in Lübbenau am Sonntag. Am 22. und 23. September 2022 sind die Künstler im Kunstmuseum Dieselkraftwerk in Cottbus zu Besuch. Los geht es jeweils 20.30 Uhr.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: