Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Kreismeisterschaft im Feuerwehrsport - Märkischer Bote Kreismeisterschaft im Feuerwehrsport Kreismeisterschaft im FeuerwehrsportMärkischer Bote
Donnerstag, 25. Juli 2024 - 11:32 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
20°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Kreismeisterschaft im Feuerwehrsport

Region | Von | 8. Juli 2023

Am 7.und 8. Juli 2023 werden wieder die besten Feurwehrsportlerinnen und -Sportler aus dem Spree-Neiße-Kreis gesucht. In fünf Disziplinen gehen sie im Sportzentrum Cottbus bzw. auf der Gelände der Berufsfeuerwehr an den Start

Am 7.und 8. Juli 2023 werden wieder die besten Feurwehrsportlerinnen und -Sportler aus dem Spree-Neiße-Kreis gesucht. In fünf Disziplinen gehen sie im Sportzentrum Cottbus bzw. auf der Gelände der Berufsfeuerwehr an den Start Foto: Kreisfeuerwehrverband Spree-Neiße e.V. (KFV).

Cottbus (MB). Nach drei Jahren Corona-Pause werden an diesem Wochenende (7. und 8. Juli 2023) wieder die besten Feurwehrsportler aus dem Spree-Neiße-Kreis gesucht. In fünf Disziplinen gehen sie im Sportzentrum Cottbus bzw. auf dem Gelände der Berufsfeuerwehr an den Start – Bei der 14. Kreismeisterschaft im Feuerwehrsportwettkampf des Kreisfeuerwehrverbandes Spree-Neiße e.V. (KFV).
Bereits am Freitag nehmen sich die Frauen und Männer ihre Hakenleitern, nehmen Anlauf und erklimmen in wenigen Sekunden den Kletterturm. Am Samstag stehen vor allem die Teamsportarten im Mittelpunkt: In den Disziplinen 4x100m Feuerwehrhindernisstaffel, Gruppenstafette und in der Königsdisziplin
Löschangriff nass sind die besten Mannschaften zu ermitteln. Die Frauen und Männer
starten hier auch in den Einzeldisziplin 100m Hindernisbahn. Die Erstplatzierten qualifizieren sich für die Landesmeisterschaften.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: